Zum Hauptinhalt springen

«Das UBS-Management muss jetzt klar kommunizieren»

Der Wert der Marke UBS hat unter den Skandalen der letzten Jahre sehr gelitten. Sana Carlton von der Markenagentur Millward Brown erklärt, was die UBS tun kann, um ihren angeschlagenen Ruf zu verbessern.

Anita Merkt
Zwei Männer, ein klarer Auftrag: UBS-Chef Sergio Ermotti und VR-Präsident Axel Weber müssen das Vertrauen in die grösste Schweizer Bank wiederherstellen.
Zwei Männer, ein klarer Auftrag: UBS-Chef Sergio Ermotti und VR-Präsident Axel Weber müssen das Vertrauen in die grösste Schweizer Bank wiederherstellen.
Reuters

Sana Carlton, Ihre Agentur erstellt jedes Jahr eine Liste der hundert wertvollsten Marken. Was macht den Wert einer Marke aus? Wichtig ist zum einen die finanzielle Stärke eines Unternehmens. Hier zählen harte Fakten wie Umsätze, Gewinn oder der Preis der Aktie. Zum anderen erforschen wir, wie die Konsumenten ein Unternehmen wahrnehmen und beurteilen. Dazu gehört zum Beispiel die Nützlichkeit oder Qualität eines Produkts, aber auch, welche Gefühle eine Marke bei Menschen auslöst.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen