Zum Hauptinhalt springen

Denner-Chef Bamert muss per sofort gehen

Der frühere Ex-Libris-Chef kannte den Schweizer Food-Markt zu wenig – ebenso wie zwei seiner ausländischen Kaderleute.

Peter Bamert: Zwischen dem Ex-Denner Chef und dem Verwaltungsrat brannte angeblich die Luft.
Peter Bamert: Zwischen dem Ex-Denner Chef und dem Verwaltungsrat brannte angeblich die Luft.
Keystone

Bereits im Oktober hiess es, zwischen Peter Bamert und dem Verwaltungsrat herrsche dicke Luft. Mit seiner nicht abgesprochenen Aussage, Denner wolle in Zukunft mehr Filialen betreiben als Coop, habe er das Gremium um den Präsidenten Philippe Gaydoul erzürnt, schrieb der «Blick» damals.

Mangelndes Wissen als Verhängnis

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.