Zum Hauptinhalt springen

«Der Staat wird laufend ineffizienter»

Ems-Chefin Magdalena Martullo kritisiert die wachsenden Ausgaben des Staates, während die Industrie ihre Effizienz ständig verbessere. Christoph Blochers Tochter fordert nun auch beim Bund Sparmassnahmen.

Sie präsentierte Rekordzahlen und wetterte über den Staat: Ems-Chefin Magdalena Martullo.
Sie präsentierte Rekordzahlen und wetterte über den Staat: Ems-Chefin Magdalena Martullo.
Keystone

Sie ist bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Anlässlich der Präsentation der Jahresergebnisse liess es sich Ems-Chefin Magdalena Martullo nicht nehmen, die schweizerische und europäische Politik zu kritisieren. «Während die hiesige Exportindustrie wegen der Aufwertung des Frankens die Effizienz gesteigert hat, wird der Staat laufend ineffizienter.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.