Zum Hauptinhalt springen

Die Bankfiliale als Auslaufmodell?

Die Hälfte der Bankfilialen wird laut einer Studie verschwinden. Redaktion Tamedia fragte die Leser, was sie von ihrer Bank erwarten – und hat überraschende Antworten erhalten.

«Wie oft betreten Sie eine Bankfiliale und wie beurteilen sie den Service der Schweizer Banken?», wollten wir von Redaktion Tamedia-Nutzern wissen. 3194 Newsnet-Leser und -Leserinnen haben sich an der Umfrage beteiligt.

Im Hinblick auf das Onlinebanking und den Besuch von Filialen dürfte die Newsnet-Leserschaft dem Bankkunden der Zukunft sehr nahekommen: 66 Prozent erledigen ein- oder mehrmals pro Woche Bankgeschäfte übers Internet, weitere 22 Prozent einmal im Monat. Nur 13 Prozent nutzen Onlinebanking «selten oder nie». Entsprechend gehen 58 Prozent der Leser «selten oder nie» in ihre Bankfiliale, 52 Prozent kämen mit einer Ausdünnung des Filialnetzes gut zurecht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.