Zum Hauptinhalt springen

Die Swiss klagt auf Vorrat

Der neue Konkurrent Etihad in der Schweiz ist keine Bedrohung. Die Befürchtungen der Swiss klingen eher nach Eigennutz.

Bedrohung: Die Schweiz hat unbegründete Ängste vor der Konkurrenz.
Bedrohung: Die Schweiz hat unbegründete Ängste vor der Konkurrenz.
Keystone

Die Swiss fürchtet sich nicht vor Easyjet, nicht vor Ryanair. Der neue Konkurrent, vor dem sie sich offenbar existenziell bedroht fühlt, heisst Darwin Airlines. Dies hat ihr Konzernchef Harry Hohmeister vor zwei Wochen im Fernsehen gesagt und den Bundesrat und das Parlament aufgefordert, zu handeln. Warum der politische Lärm?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.