Zum Hauptinhalt springen

Die Swisscom steht unter Strom

Die Swisscom steigt mit der Swisscom Energy Solutions in den Energiemarkt ein. Das Start-up steuert in Haushalten Wärmepumpen und reguliert so das Stromnetz. Ein lukratives Geschäft.

Energiemarkt: Frédéric Gastaldo will mit der Swisscom Energy Solutions AG in Olten den Schweizer Strommarkt aufmischen.
Energiemarkt: Frédéric Gastaldo will mit der Swisscom Energy Solutions AG in Olten den Schweizer Strommarkt aufmischen.
Dominik Balmer, Jon Mettler

Diese Büros sind noch jung: Im Eingang stapeln sich Kisten. Daneben liegen frisch bestellte Sitzsäcke. Normalerweise würde die Swisscom eine derartige Unordnung kaum tolerieren. Aber in Olten bei der Swisscom Energy Solutions AG ist alles ein bisschen anders. Hier tüfteln 15 Mitarbeiter eines Start-ups. Mit der Gesellschaft will die Swisscom die Strombarone in der Schweiz das Fürchten lehren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.