Zum Hauptinhalt springen

Diese 10 Fallen lauern beim Wechsel der Krankenkasse

Viele Versicherte zahlen zu hohe Prämien. Diese Fehler sollten Sie beim Wechsel bis Ende November vermeiden.

Eltern und Kinder können mehrere Hundert Franken pro Jahr sparen, wenn sie bei unterschiedlichen Kassen versichert sind. Foto: Getty Images
Eltern und Kinder können mehrere Hundert Franken pro Jahr sparen, wenn sie bei unterschiedlichen Kassen versichert sind. Foto: Getty Images

1. Prämien der Grund­versicherung nicht vergleichen

Die Grundversicherung ist für alle Einwohner der Schweiz obligatorisch. Die Krankenkassen verlangen unterschiedlich hohe Prämien, und sie unterliegen einem Aufnahmezwang, sofern sie in der jeweiligen Region tätig sind. Sie müssen also von Ge­setzes wegen jeden Versicherten aufnehmen, unabhängig von Alter oder bestehenden Gesundheitsleiden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.