Zum Hauptinhalt springen

«Ein Schweizer soll die Credit Suisse führen»

«Die ausländischen Medien platzen vor Schadenfreude»: Ehemaliger Chef der Credit Suisse. (Archivbild)

Mitarbeiter-Überwachung