Zum Hauptinhalt springen

Erstmals Schweizer Boden unter den Flügeln

Um 19.16 Uhr setzte die neue Maschine der Swiss, die CS-100, in Kloten auf. Redaktion Tamedia berichtete live.

Pia Wertheimer, Lea Blum, Matthias Chapman
Gelandet: Die CS-100 auf Piste 16 in Kloten. (Video: Lea Blum, 17. Juni 2015)

Es ist soweit: Der neue Jet der Swiss, die C-Series 100 von Bombardier, landete am Mittwochabend zum ersten Mal in der Schweiz. Flugzeugfans und Branchenkenner pilgerten nach nach Kloten. Am Donnerstag wird die Maschine an einem Medienanlass offiziell vorgestellt.

Der Mittwochabend in der Rückblende:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen