Zum Hauptinhalt springen

Geberit erhöht Umsatz und Gewinn

Die in der Sanitärtechnik tätige Geberit-Gruppe ist weiter auf Wachstumskurs.

Der Umsatz erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2008 um 1,4 Prozent auf 1,96 Mrd. Franken. Der Reingewinn stieg um 5,3 Prozent auf 395,5 Mio. Franken. Währungsbereinigt und organisch setzte Geberit 5,2 Prozent mehr um, wie das Unternehmen mitteilte. Das Betriebsergebnis erhöhte sich um 7,8 Prozent auf 490,9 Mio. Franken.

Für das Gesamtjahr 2008 erwartet Geberit bereinigt um Währungs- um Desinvestitionseffekte einen Umsatzwachstum im Rahmen der mittelfristigen Zielsetzungen von vier bis sechs Prozent. Das operative Ergebnis dürfte auf Vorjahresniveau ausfallen. Bezüglich des Gewinns je Aktie erwartet das Unternehmen ein überproportionales Wachstum.

SDA/vin

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch