Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Herr Frost, können Sie Windeln wechseln?»

Patrick Frost, der CEO der Swiss-Life-Gruppe, erklärt, weshalb Swiss Life nicht «too big to fail» ist: «Wir sind so aufgestellt,                 dass wir die schwersten Krisen überleben würden.»
Patrick Frost: «Ich habe keine Zeit für ein Hobby. Ich möchte die ganze Freizeit mit meiner Familie verbringen.»
«Auch die ­Bürgerlichen ­wissen, dass wir in der Altersvorsorge ein Paket brauchen, das vor dem Volk eine Chance hat», sagt Patrick Frost im Interview.
1 / 3