Zum Hauptinhalt springen

Hohmeisters Powerplay

Harter Kampf zwischen Airline-Management und Airbus-Piloten: Sieben Gründe, weshalb Swiss-Konzernchef Harry Hohmeister im Moment die Oberhand hat.

MeinungMatthias Pfander
Rückenwind trotz vieler Turbulenzen: Swiss-Chef hat in der Auseinandersetzung mit den Airbus-Piloten im Moment die Oberhand.
Rückenwind trotz vieler Turbulenzen: Swiss-Chef hat in der Auseinandersetzung mit den Airbus-Piloten im Moment die Oberhand.
Keystone

Gutes Timing der Swiss: Zuerst hat Konzernchef Harry Hohmeister am Montag via Schweizer Fernsehen SRF sein warnendes Mantra zum wiederholten Mal abgespult. Die bösen Airlines vom Golf. Die aggressiven Billigflieger in Europa. Die schwierigen Standortbedingungen. Und heute hat sein erster Mann für den Flugbetrieb, Rainer Hiltebrand, den neuen Gesamtarbeitsvertrag GAV14+ für die Piloten präsentiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen