Stichwort:: Digitalisierung

News

Facebook teilte Nutzerdaten mit chinesischen Firmen

Auch Daten von «Freunden» sind betroffen. US-Geheimdienste fürchten sich vor Spionage und Cyber-Angriffe durch chinesische Tech-Firmen. Mehr...

Diese Technologien können Angst machen

Video Eine Google-Software ruft Menschen an, Amazon könnte jede Handbewegung der Angestellten überwachen. Braucht es für den technologischen Fortschritt Regeln? Mehr...

Experten fordern die Zerschlagung von Facebook

Facebook sammelt gigantische Mengen an Nutzerdaten und steht dafür in der Kritik. Immer mehr Stimmen fordern eine strengere Regulierung des Internetkonzerns. Mehr...

Der neue WEF-Gast ist jung und hat viel Geld

Die Kryptowährungen gehören nicht zu den Kernthemen des WEF. Dennoch dreht sich alles darum. Mehr...

EU will Supercomputer für 1 Milliarde Euro

Die Europäische Union soll neue Supercomputer bekommen. Die Schweiz macht als einziges Nicht-EU-Land beim Projekt mit. Mehr...

Interview

«Die Schweiz sollte Angst haben»

Interview Taavi Kotka treibt in Estlands Verwaltung die digitale Revolution voran. Das kleine Land ist in Sachen E-Voting vielen Staaten voraus. Mehr...

«Wäre das in Europa passiert, müsste Facebook jetzt dichtmachen»

Interview Big Data – Fluch oder Segen? Der Datenanalyse-Pioneer Jim Goodnight spricht über unheimliche Technologien und den Facebook-Skandal. Mehr...

«Sie stellen stündlich den Wecker, um nichts zu verpassen»

Interview Onlinesuchtexperte Kurosch Yazdi über die Gefahr, sich in sozialen Medien zu verlieren. Soeben hat er das «Facebook-Aufhörbuch» veröffentlicht. Mehr...

Ist Ihr Passwort 123456? Hat Sie vielleicht das IT-System genervt?

Die Psychologin und Computerwissenschaftlerin Helen Petrie hat untersucht, wie wir Passwörter auswählen – und was diese über uns aussagen. Mehr...

«Vielleicht wird uns die Roboterkaste als Hofnarren halten»

Interview Buchpreis-Träger Jonas Lüscher über die neue Weltelite im Silicon Valley und die dunkle Seite der Digitalisierung. Mehr...

Hintergrund

Nutzer wollen auf Facebook nicht flirten

Mit seiner neuen Dating-App will der Social-Media-Gigant seine User zusammenführen. Einmal mehr kommt der Datenschutz dabei zu kurz. Mehr...

Facebook sträubt sich gegen verschärften Datenschutz

Im Mai tritt der neue restriktivere Datenschutz der EU in Kraft. Das trifft auch Facebook – denn die Server stehen in Irland. Mehr...

Die Telefone liegen im Safe

Porträt Die Handy-Fachfrau Belinda Parmar kämpft gegen Handys. Sie warnt vor dem obsessiven Umgang mit ihnen. Mehr...

Fake News waren erst der Anfang

Der amerikanische IT-Spezialist Aviv Ovadya malt ein düsteres Bild der digitalen Zukunft. Mehr...

«Die Märkte fürchten sich vor Inflation»

James Bianco, Chef von Bianco Research, zum massiven Kurssturz an den amerikanischen Börsen und zum wachsenden Druck auf die Zentralbanken. Mehr...

Meinung

Kollege Roboter

Analyse Die Angst, dass der technische Fortschritt die Arbeit wegnimmt, ist so alt wie die Menschheit selbst. Sie war schon immer unbegründet. Mehr...

Bitcoin ist für die Schweiz eine Chance

Gastbeitrag Die Blockchain-Technologie könnte das Internet in eine neue Ära des Vertrauens führen. Der Bundesrat hat das erkannt und befasst sich seriös mit dem Thema. Mehr...

Der digitale Verteilkampf hat begonnen

Analyse Economiesuisse hat plötzlich etwas gegen Privateigentum. Das Motiv ist klar. Mehr...

Demokratie ist keine Lotterie

Viele NoBillag-Gegner erwägen am 4. März ein taktisches Ja einzulegen. Warum solches Denken gefährlich ist. Mehr...

Die Rückkehr der Meinungspolizei

Kolumne Warum Zensur in den sozialen Medien gefährlich ist. Mehr...

Bildstrecken


Vom Zirkuswagen zum Smart Home
So sieht es im umgebauten Zirkuswagen aus.

Gehacktes zwischen Technik und Utopie
Hackertreffen in Hamburg: Neben Cyberangriffen oder Datenklau wird auch über das Thema Fake-News diskutiert.



Videos


Revolution im Gastrogewerbe
Nach Uber und Airbnb kommt jetzt «TastePlease». ...
Handyschutz ist so hart wie ein Saphir Eine unsichtbare Displayfolie schützt vor Kratzern und Flüssigkeiten.
Zuckerbergs Rezept gegen Armut Facebook-Chef Mark Zuckerberg trat beim Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsforum (Apec) ...

Facebook teilte Nutzerdaten mit chinesischen Firmen

Auch Daten von «Freunden» sind betroffen. US-Geheimdienste fürchten sich vor Spionage und Cyber-Angriffe durch chinesische Tech-Firmen. Mehr...

Diese Technologien können Angst machen

Video Eine Google-Software ruft Menschen an, Amazon könnte jede Handbewegung der Angestellten überwachen. Braucht es für den technologischen Fortschritt Regeln? Mehr...

Experten fordern die Zerschlagung von Facebook

Facebook sammelt gigantische Mengen an Nutzerdaten und steht dafür in der Kritik. Immer mehr Stimmen fordern eine strengere Regulierung des Internetkonzerns. Mehr...

Der neue WEF-Gast ist jung und hat viel Geld

Die Kryptowährungen gehören nicht zu den Kernthemen des WEF. Dennoch dreht sich alles darum. Mehr...

EU will Supercomputer für 1 Milliarde Euro

Die Europäische Union soll neue Supercomputer bekommen. Die Schweiz macht als einziges Nicht-EU-Land beim Projekt mit. Mehr...

Berufslehre mit 50: Wer soll das bezahlen?

SonntagsZeitung Der Industrieverband Swissmem will die Folgen der Digitalisierung mit einer Zweitausbildung abfangen. Mehr...

Neue Sicherheitslücke bedroht Milliarden von Computern

Forscher haben bei Computerchips von Intel und AMD schwerwiegende Sicherheitslücken entdeckt. Angreifer können durch sie an vertrauliche Daten gelangen. Mehr...

Ein Roboter als Kundenberater

In der Schweiz nutzen die ersten Institute sprachbasierte Software, sogenannte Chatbots, um einfache Kundenanfragen zu beantworten. Mehr...

Standortsuche aus, SIM-Karte weg – Google ortet Sie trotzdem

Sie wollen die Position Ihres Smartphones wirklich nicht preisgeben. Das könnte schwierig werden. Mehr...

Nur noch ein Login fürs E-Banking und bei den SBB

Schweizer Firmen lancieren einen digitalen Ausweis. Die ersten Kunden sollen die Swiss ID bereits nächstes Jahr benutzen. Mehr...

Pfui, Huawei

Zwei Hilfswerke haben die zehn Smartphone- und PC-Hersteller mit den grössten Marktanteilen punkto Nachhaltigkeit und Arbeitsbedingungen beurteilt. Sie treten das Arbeitsrecht mit Füssen. Mehr...

Wenn die Chefs per E-Mail führen

Dank Digitalisierung wird die Arbeit zwar leichter, nicht aber befriedigender. Trotzdem erlebt laut einer Studie die Mehrheit der Arbeitnehmenden die Digitalisierung als positiv. Mehr...

Wenn Elefanten singen und Drohnen tanzen

Im Zürcher Hauptbahnhof läuft noch bis heute Abend der Schweizer Digitaltag. Eine Entdeckung lohnt sich besonders. Mehr...

Jetzt muss gehandelt werden

Einigkeit an der Konferenz «Digitale Schweiz»: Das Land muss Handeln. Konkrete Massnahmen wurden dann aber keine beschlossen. Mehr...

Die fünf verrücktesten Digital-Dinge

Heute ist der erste Schweizer Digitaltag. Beim Zürcher Hauptbahnhof zeigen verschiedene Unternehmen, was die Zukunft bringt: Virtuelle Realität, Roboter für Kinder und 3-D-Selfies. Mehr...

«Die Schweiz sollte Angst haben»

Interview Taavi Kotka treibt in Estlands Verwaltung die digitale Revolution voran. Das kleine Land ist in Sachen E-Voting vielen Staaten voraus. Mehr...

«Wäre das in Europa passiert, müsste Facebook jetzt dichtmachen»

Interview Big Data – Fluch oder Segen? Der Datenanalyse-Pioneer Jim Goodnight spricht über unheimliche Technologien und den Facebook-Skandal. Mehr...

«Sie stellen stündlich den Wecker, um nichts zu verpassen»

Interview Onlinesuchtexperte Kurosch Yazdi über die Gefahr, sich in sozialen Medien zu verlieren. Soeben hat er das «Facebook-Aufhörbuch» veröffentlicht. Mehr...

Ist Ihr Passwort 123456? Hat Sie vielleicht das IT-System genervt?

Die Psychologin und Computerwissenschaftlerin Helen Petrie hat untersucht, wie wir Passwörter auswählen – und was diese über uns aussagen. Mehr...

«Vielleicht wird uns die Roboterkaste als Hofnarren halten»

Interview Buchpreis-Träger Jonas Lüscher über die neue Weltelite im Silicon Valley und die dunkle Seite der Digitalisierung. Mehr...

«Bitcoins sind ein Symbol für den monetären Wahnsinn»

Interview Banken-Wunderkind und Ex-Winterthur-Chef Leonhard Fischer über die Gefahren der Digitalwirtschaft und das Google-Monopol. Mehr...

«Beim E-Voting gibt es keine ungültigen Stimmen mehr»

Interview FDP-Nationalrat Marcel Dobler ist einer der aktivsten Promotoren des E-Votings. Gegnern des elektronischen Abstimmens wirft er Widersprüchlichkeit vor. Mehr...

«Ein paar Befehlszeilen herumschieben, das reicht nicht»

Interview Martin Lehmann bildet Informatiklehrer aus. Der Professor sagt, wie an den Gymnasien in Zukunft unterrichtet werden sollte. Mehr...

«Elite weiss nichts vom alltäglichen Überlebenskampf»

Interview Die Digitalisierung werde den Graben zwischen Arm und Reich vertiefen, sagt Sozialethiker Hans Ruh. Ohne Grundeinkommen falle die Gesellschaft auseinander. Mehr...

«Für Bildung gibt es keinen Turbo»

Interview Die Schüler seien bereit für den Technologiewandel, sagt Ursula Renold. Probleme sieht die Bildungsexpertin aber an einem anderen Ort. Mehr...

«In Zürich werden wir alle drei Standorte behalten»

Interview Globus-Chef Thomas Herbert erklärt, wie er sich die Integration von Schild vorstellt – und wie gross eine erfolgreiche Filiale sein muss. Mehr...

«Zuerst denken, dann klicken»

Interview Was Anwalt Martin Steiger über den ersten Facebook-Like-Prozess in der Schweiz sagt. Mehr...

«Das ist digitaler Feudalismus»

Interview Tech-Aktivist Cory Doctorow wirft uns vor, die Risiken zu unterschätzen, die mit dem Internet der Dinge auf uns zukommen. Mehr...

Nutzer wollen auf Facebook nicht flirten

Mit seiner neuen Dating-App will der Social-Media-Gigant seine User zusammenführen. Einmal mehr kommt der Datenschutz dabei zu kurz. Mehr...

Facebook sträubt sich gegen verschärften Datenschutz

Im Mai tritt der neue restriktivere Datenschutz der EU in Kraft. Das trifft auch Facebook – denn die Server stehen in Irland. Mehr...

Die Telefone liegen im Safe

Porträt Die Handy-Fachfrau Belinda Parmar kämpft gegen Handys. Sie warnt vor dem obsessiven Umgang mit ihnen. Mehr...

Fake News waren erst der Anfang

Der amerikanische IT-Spezialist Aviv Ovadya malt ein düsteres Bild der digitalen Zukunft. Mehr...

«Die Märkte fürchten sich vor Inflation»

James Bianco, Chef von Bianco Research, zum massiven Kurssturz an den amerikanischen Börsen und zum wachsenden Druck auf die Zentralbanken. Mehr...

Punkrock-Version des WEF

Porträt Unternehmer und Zampano des digitalen Wandels: Fabian Hediger. Mehr...

Zwischen den Fronten

Porträt Eugene Kasperskys Software ist erfolgreich – und umstritten. Mehr...

Die Druckrevolution

Innovative Fertigungsmethoden in der Industrie eröffnen verblüffende Optionen. Dafür braucht es neue Materialien. Forscher der Empa suchen danach. Mehr...

Wenn Roboter unsere Arbeit übernehmen

Serie Bisher gibt es keinen Hinweis darauf, dass die Digitalisierung sehr viele Arbeitsstellen vernichtet. Mehr...

Wenn Netflix auf einmal langsam lädt

Heute ist das Internet für alle Nutzer weitestgehend gleich. Das könnte sich jedoch in Zukunft ändern. Was Sie zum Thema Netzneutralität wissen sollten. Mehr...

Nachts um drei, das Herz rast

Immer mehr Menschen bekennen im Internet, dass sie unter Ängsten leiden. Immer mehr Ängstliche geben ihnen Rat. Nimmt die Angst zu oder bloss das Reden über sie? Mehr...

Mit künstlicher Intelligenz gegen Hacker

Die Firma von Jens-Philipp Jung schützt Firmen vor Cyber-Kriminellen. Mehr...

Ein Start-up will die digitale ID für den Bund entwickeln

Die junge Firma Procivis versucht, sich gegen die Grosskonzerne durchzusetzen. Mehr...

Der unerschrockene Futurist

Porträt Lars Thomsen sieht die Menschheit an einem kritischen Punkt. Es gelte, die Arbeit zwischen Menschen und Maschinen neu aufzuteilen. Mehr...

Die virtuellen Haustiere sind zurück

Hatchimals dürften zum Weihnachtsgeschenk-Renner des Jahres werden. Das erinnert an den Tamagotchi-Hype der Neunziger. Mehr...

Kollege Roboter

Analyse Die Angst, dass der technische Fortschritt die Arbeit wegnimmt, ist so alt wie die Menschheit selbst. Sie war schon immer unbegründet. Mehr...

Bitcoin ist für die Schweiz eine Chance

Gastbeitrag Die Blockchain-Technologie könnte das Internet in eine neue Ära des Vertrauens führen. Der Bundesrat hat das erkannt und befasst sich seriös mit dem Thema. Mehr...

Der digitale Verteilkampf hat begonnen

Analyse Economiesuisse hat plötzlich etwas gegen Privateigentum. Das Motiv ist klar. Mehr...

Demokratie ist keine Lotterie

Viele NoBillag-Gegner erwägen am 4. März ein taktisches Ja einzulegen. Warum solches Denken gefährlich ist. Mehr...

Die Rückkehr der Meinungspolizei

Kolumne Warum Zensur in den sozialen Medien gefährlich ist. Mehr...

Offliner aus Überzeugung

Analyse Alle Schweizer nutzen das Internet. Alle? Nein, ein paar Offliner weigern sich – und die werden sich auch von gross angelegten Charme­offensiven nicht umstimmen lassen. Mehr...

Achtung, digitaler Graben

Kommentar Der Aufbau eines Informatik-Lehrgangs ist kostenintensiv. Das könnte Schüler aus finanzschwachen Kantonen gegenüber Schülern aus grossen Kantonen künftig benachteiligen. Mehr...

Demokratie-Experimente hinter verschlossenen Türen

Alles schlecht im Netz? Mitnichten: Das Buch «Smartphone-Demokratie» benennt Risiken und Chancen der Digitalisierung. Mehr...

Den Populisten nützt der menschliche Drang zur Einseitigkeit

Wie kann man sich gegen Fake-News zur Wehr setzen? Das neue Buch «Lügen im Netz» gibt brauchbare Handlungsanweisungen. Mehr...

O-Bike entlarvt die Schweiz

Analyse Die Digitalstrategie des Bundes ist nicht für die realen Herausforderungen gewappnet – das hat die Debatte um die Mietvelos gezeigt. Mehr...

Facebooks wichtiges Signal

Analyse Für Mark Zuckerberg ist die freie Meinungsäusserung das höchste Gut. Nun zeigt er sich bereit, undemokratisches Treiben einzuschränken. Mehr...

Jobs für Roboter? Gut so!

Analyse Digitalisierung und Roboterisierung bedrohen viele Jobs – und schaffen viele neue. Mehr...

Bequemer? Bitte gern!

Leitartikel Der Konsument des 21. Jahrhunderts sieht nur den eigenen Vorteil – und der rechtfertigt alles. Mehr...

Der Wähler wird vermessen

Gastbeitrag Politkampagnen nutzen heimlich unsere Online-Daten. Mehr...

Verantwortung der Mitläufer

Kommentar Es ist sinnvoll, dass die Justiz klärt, wie viel Verantwortung der Like-Knopf uns abverlangt. Mehr...

Vom Zirkuswagen zum Smart Home
So sieht es im umgebauten Zirkuswagen aus.

Gehacktes zwischen Technik und Utopie
Hackertreffen in Hamburg: Neben Cyberangriffen oder Datenklau wird auch über das Thema Fake-News diskutiert.


Revolution im Gastrogewerbe
Nach Uber und Airbnb kommt jetzt «TastePlease». ...
Handyschutz ist so hart wie ein Saphir Eine unsichtbare Displayfolie schützt vor Kratzern und Flüssigkeiten.
Zuckerbergs Rezept gegen Armut Facebook-Chef Mark Zuckerberg trat beim Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsforum (Apec) ...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.