Stichwort:: Digitalisierung

News

Nao will nicht ausgeschaltet werden

SonntagsZeitung Ein Experiment zeigt, wie ein Roboter es schafft, bei Menschen Mitleid auszulösen. Mehr...

GPS-Tracker kontrolliert Freilaufkühe

Die Schweiz gilt nicht als Musterland der Digitalisierung. Doch einige Bundesämter arbeiten an Projekten wie dem smarten Bauernhof oder der Zollabfertigung von LKWs während der Fahrt. Mehr...

Ärzte haben wenig Lust auf Digitalisierung

Trotz grossem Sparpotenzial bleibt die digitale Arztpraxis Zukunftsmusik – vorerst. Junge Ärzte nutzen Angebote eher als ältere. Mehr...

Netflix weiss besser als Sie, was Sie schauen wollen

Der Streamingdienst Netflix hat alle Nutzerbewertungen entfernt. Algorithmen ermitteln inzwischen die Kundenvorlieben zuverlässiger. Mehr...

Die Probleme für die Swiss ID fangen gerade erst an

Infografik Mit der neuen E-Identität sollen sich Bürger bei Geschäften im Netz ausweisen können. Die Betreiberfirma ist gestartet, doch der Weg ist weit. Mehr...

Interview

«Also bitte, da sind wir doch längst weiter»

Interview Die grösste Schweizer Gameshow beginnt. Zwei Entwicklerinnen über Subventionen, dumme Spiele und den Sexismus ihrer Branche. Mehr...

«Die Schweiz sollte Angst haben»

Interview Taavi Kotka treibt in Estlands Verwaltung die digitale Revolution voran. Das kleine Land ist in Sachen E-Voting vielen Staaten voraus. Mehr...

«Wäre das in Europa passiert, müsste Facebook jetzt dichtmachen»

Interview Big Data – Fluch oder Segen? Der Datenanalyse-Pioneer Jim Goodnight spricht über unheimliche Technologien und den Facebook-Skandal. Mehr...

«Sie stellen stündlich den Wecker, um nichts zu verpassen»

Interview Onlinesuchtexperte Kurosch Yazdi über die Gefahr, sich in sozialen Medien zu verlieren. Soeben hat er das «Facebook-Aufhörbuch» veröffentlicht. Mehr...

Ist Ihr Passwort 123456? Hat Sie vielleicht das IT-System genervt?

Die Psychologin und Computerwissenschaftlerin Helen Petrie hat untersucht, wie wir Passwörter auswählen – und was diese über uns aussagen. Mehr...

Hintergrund

Der Politiker in der Unterhose

Müssen Schweizer Politiker Instagram nutzen? Sie tun es bislang eher unbeholfen – und zeigen sich mitunter sehr offen. Mehr...

Diese Jobs werden als Letztes durch Roboter ersetzt

Glosse Viele Arbeitsplätze fallen der Digitalisierung zum Opfer. Doch sie schafft auch neue. 18 Stellenprofile mit langer Halbwertszeit. Mehr...

Das Smartphone muss in den Beutel

Eine New Yorker Schule hat einen Weg gefunden, der Handy-Epidemie Herr zu werden. Die Reportage. Mehr...

Wo künstliche Intelligenz den Alltag erleichtert

Gesichtserkennung, Übersetzungstools, Diagnose-Apps: Echter Fortschritt oder bloss Taschenspielertricks? Mehr...

Sturm, Ebbe und Flut am Zürichsee

Porträt Für den 88-jährigen Bernhard Kay ist die Digitalisierung ein Segen. Der ehemalige Schriftsetzer schreibt erfolgreich nautische und historische Romane – als E-Books. Mehr...

Meinung

Schwer zu versichern

Kommentar Cyberrisiken lassen sich privat nicht versichern. Es braucht den Staat. Mehr...

Der Witz der Maschine

Kommentar Forscher haben künstliche Intelligenz dazu gebracht, Internet-Memes zu konstruieren. Mehr...

Datendiebstähle gefährden unsere Infrastruktur

SonntagsZeitung Von Cyberattacken geht heute wohl die grösste Bedrohung aus. Mehr...

Die Angst vor der E-Diktatur

Standpunkt Bundeskanzler Thurnherr als Nachfolger von Stalin? Der Furor der E-Voting-Gegner ist befremdlich. Mehr...

Kollege Roboter

Analyse Die Angst, dass der technische Fortschritt die Arbeit wegnimmt, ist so alt wie die Menschheit selbst. Sie war schon immer unbegründet. Mehr...

Bildstrecken


Vom Zirkuswagen zum Smart Home
So sieht es im umgebauten Zirkuswagen aus.

Gehacktes zwischen Technik und Utopie
Hackertreffen in Hamburg: Neben Cyberangriffen oder Datenklau wird auch über das Thema Fake-News diskutiert.



Videos


Revolution im Gastrogewerbe
Nach Uber und Airbnb kommt jetzt «TastePlease». ...
Handyschutz ist so hart wie ein Saphir Eine unsichtbare Displayfolie schützt vor Kratzern und Flüssigkeiten.
Zuckerbergs Rezept gegen Armut Facebook-Chef Mark Zuckerberg trat beim Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsforum (Apec) ...

Nao will nicht ausgeschaltet werden

SonntagsZeitung Ein Experiment zeigt, wie ein Roboter es schafft, bei Menschen Mitleid auszulösen. Mehr...

GPS-Tracker kontrolliert Freilaufkühe

Die Schweiz gilt nicht als Musterland der Digitalisierung. Doch einige Bundesämter arbeiten an Projekten wie dem smarten Bauernhof oder der Zollabfertigung von LKWs während der Fahrt. Mehr...

Ärzte haben wenig Lust auf Digitalisierung

Trotz grossem Sparpotenzial bleibt die digitale Arztpraxis Zukunftsmusik – vorerst. Junge Ärzte nutzen Angebote eher als ältere. Mehr...

Netflix weiss besser als Sie, was Sie schauen wollen

Der Streamingdienst Netflix hat alle Nutzerbewertungen entfernt. Algorithmen ermitteln inzwischen die Kundenvorlieben zuverlässiger. Mehr...

Die Probleme für die Swiss ID fangen gerade erst an

Infografik Mit der neuen E-Identität sollen sich Bürger bei Geschäften im Netz ausweisen können. Die Betreiberfirma ist gestartet, doch der Weg ist weit. Mehr...

Facebook will Kundendaten mit Banken austauschen

Den Nutzern sollen im Facebook Messenger auf Wunsch auch deren Kontoinformationen angezeigt werden. Das ist ein Risiko. Mehr...

Youtube, Twitter und Facebook sperren Zehntausende Beiträge

Die Unternehmen müssen sich an ein neues deutsches Gesetz halten. Bei Youtube betrifft ein Grossteil der entfernten Beiträge «Hassrede». Mehr...

Bücher werden genauso oft digital gekauft wie analog

In den USA wurden im vergangenen Jahr 2,72 Milliarden Bücher verkauft. Der Online-Handel ist erstmals mit dem analogen gleichgezogen. Mehr...

Rega verliert Lufthoheit im Kanton Zürich

Von Luftrettern aus dem Aargau und aus Deutschland erhält die Rega in Zürich nun Konkurrenz. Mehr...

Facebook teilte Nutzerdaten mit chinesischen Firmen

Auch Daten von «Freunden» sind betroffen. US-Geheimdienste fürchten sich vor Spionage und Cyber-Angriffe durch chinesische Tech-Firmen. Mehr...

Diese Technologien können Angst machen

Video Eine Google-Software ruft Menschen an, Amazon könnte jede Handbewegung der Angestellten überwachen. Braucht es für den technologischen Fortschritt Regeln? Mehr...

Experten fordern die Zerschlagung von Facebook

Facebook sammelt gigantische Mengen an Nutzerdaten und steht dafür in der Kritik. Immer mehr Stimmen fordern eine strengere Regulierung des Internetkonzerns. Mehr...

Der neue WEF-Gast ist jung und hat viel Geld

Die Kryptowährungen gehören nicht zu den Kernthemen des WEF. Dennoch dreht sich alles darum. Mehr...

EU will Supercomputer für 1 Milliarde Euro

Die Europäische Union soll neue Supercomputer bekommen. Die Schweiz macht als einziges Nicht-EU-Land beim Projekt mit. Mehr...

Berufslehre mit 50: Wer soll das bezahlen?

SonntagsZeitung Der Industrieverband Swissmem will die Folgen der Digitalisierung mit einer Zweitausbildung abfangen. Mehr...

«Also bitte, da sind wir doch längst weiter»

Interview Die grösste Schweizer Gameshow beginnt. Zwei Entwicklerinnen über Subventionen, dumme Spiele und den Sexismus ihrer Branche. Mehr...

«Die Schweiz sollte Angst haben»

Interview Taavi Kotka treibt in Estlands Verwaltung die digitale Revolution voran. Das kleine Land ist in Sachen E-Voting vielen Staaten voraus. Mehr...

«Wäre das in Europa passiert, müsste Facebook jetzt dichtmachen»

Interview Big Data – Fluch oder Segen? Der Datenanalyse-Pioneer Jim Goodnight spricht über unheimliche Technologien und den Facebook-Skandal. Mehr...

«Sie stellen stündlich den Wecker, um nichts zu verpassen»

Interview Onlinesuchtexperte Kurosch Yazdi über die Gefahr, sich in sozialen Medien zu verlieren. Soeben hat er das «Facebook-Aufhörbuch» veröffentlicht. Mehr...

Ist Ihr Passwort 123456? Hat Sie vielleicht das IT-System genervt?

Die Psychologin und Computerwissenschaftlerin Helen Petrie hat untersucht, wie wir Passwörter auswählen – und was diese über uns aussagen. Mehr...

«Vielleicht wird uns die Roboterkaste als Hofnarren halten»

Interview Buchpreis-Träger Jonas Lüscher über die neue Weltelite im Silicon Valley und die dunkle Seite der Digitalisierung. Mehr...

«Bitcoins sind ein Symbol für den monetären Wahnsinn»

Interview Banken-Wunderkind und Ex-Winterthur-Chef Leonhard Fischer über die Gefahren der Digitalwirtschaft und das Google-Monopol. Mehr...

«Beim E-Voting gibt es keine ungültigen Stimmen mehr»

Interview FDP-Nationalrat Marcel Dobler ist einer der aktivsten Promotoren des E-Votings. Gegnern des elektronischen Abstimmens wirft er Widersprüchlichkeit vor. Mehr...

«Ein paar Befehlszeilen herumschieben, das reicht nicht»

Interview Martin Lehmann bildet Informatiklehrer aus. Der Professor sagt, wie an den Gymnasien in Zukunft unterrichtet werden sollte. Mehr...

«Elite weiss nichts vom alltäglichen Überlebenskampf»

Interview Die Digitalisierung werde den Graben zwischen Arm und Reich vertiefen, sagt Sozialethiker Hans Ruh. Ohne Grundeinkommen falle die Gesellschaft auseinander. Mehr...

«Für Bildung gibt es keinen Turbo»

Interview Die Schüler seien bereit für den Technologiewandel, sagt Ursula Renold. Probleme sieht die Bildungsexpertin aber an einem anderen Ort. Mehr...

«In Zürich werden wir alle drei Standorte behalten»

Interview Globus-Chef Thomas Herbert erklärt, wie er sich die Integration von Schild vorstellt – und wie gross eine erfolgreiche Filiale sein muss. Mehr...

«Zuerst denken, dann klicken»

Interview Was Anwalt Martin Steiger über den ersten Facebook-Like-Prozess in der Schweiz sagt. Mehr...

«Das ist digitaler Feudalismus»

Interview Tech-Aktivist Cory Doctorow wirft uns vor, die Risiken zu unterschätzen, die mit dem Internet der Dinge auf uns zukommen. Mehr...

Der Politiker in der Unterhose

Müssen Schweizer Politiker Instagram nutzen? Sie tun es bislang eher unbeholfen – und zeigen sich mitunter sehr offen. Mehr...

Diese Jobs werden als Letztes durch Roboter ersetzt

Glosse Viele Arbeitsplätze fallen der Digitalisierung zum Opfer. Doch sie schafft auch neue. 18 Stellenprofile mit langer Halbwertszeit. Mehr...

Das Smartphone muss in den Beutel

Eine New Yorker Schule hat einen Weg gefunden, der Handy-Epidemie Herr zu werden. Die Reportage. Mehr...

Wo künstliche Intelligenz den Alltag erleichtert

Gesichtserkennung, Übersetzungstools, Diagnose-Apps: Echter Fortschritt oder bloss Taschenspielertricks? Mehr...

Sturm, Ebbe und Flut am Zürichsee

Porträt Für den 88-jährigen Bernhard Kay ist die Digitalisierung ein Segen. Der ehemalige Schriftsetzer schreibt erfolgreich nautische und historische Romane – als E-Books. Mehr...

Nutzer wollen auf Facebook nicht flirten

Mit seiner neuen Dating-App will der Social-Media-Gigant seine User zusammenführen. Einmal mehr kommt der Datenschutz dabei zu kurz. Mehr...

Facebook sträubt sich gegen verschärften Datenschutz

Im Mai tritt der neue restriktivere Datenschutz der EU in Kraft. Das trifft auch Facebook – denn die Server stehen in Irland. Mehr...

Die Telefone liegen im Safe

Porträt Die Handy-Fachfrau Belinda Parmar kämpft gegen Handys. Sie warnt vor dem obsessiven Umgang mit ihnen. Mehr...

Fake News waren erst der Anfang

Der amerikanische IT-Spezialist Aviv Ovadya malt ein düsteres Bild der digitalen Zukunft. Mehr...

«Die Märkte fürchten sich vor Inflation»

James Bianco, Chef von Bianco Research, zum massiven Kurssturz an den amerikanischen Börsen und zum wachsenden Druck auf die Zentralbanken. Mehr...

Punkrock-Version des WEF

Porträt Unternehmer und Zampano des digitalen Wandels: Fabian Hediger. Mehr...

Zwischen den Fronten

Porträt Eugene Kasperskys Software ist erfolgreich – und umstritten. Mehr...

Die Druckrevolution

Innovative Fertigungsmethoden in der Industrie eröffnen verblüffende Optionen. Dafür braucht es neue Materialien. Forscher der Empa suchen danach. Mehr...

Wenn Roboter unsere Arbeit übernehmen

Serie Bisher gibt es keinen Hinweis darauf, dass die Digitalisierung sehr viele Arbeitsstellen vernichtet. Mehr...

Wenn Netflix auf einmal langsam lädt

Heute ist das Internet für alle Nutzer weitestgehend gleich. Das könnte sich jedoch in Zukunft ändern. Was Sie zum Thema Netzneutralität wissen sollten. Mehr...

Schwer zu versichern

Kommentar Cyberrisiken lassen sich privat nicht versichern. Es braucht den Staat. Mehr...

Der Witz der Maschine

Kommentar Forscher haben künstliche Intelligenz dazu gebracht, Internet-Memes zu konstruieren. Mehr...

Datendiebstähle gefährden unsere Infrastruktur

SonntagsZeitung Von Cyberattacken geht heute wohl die grösste Bedrohung aus. Mehr...

Die Angst vor der E-Diktatur

Standpunkt Bundeskanzler Thurnherr als Nachfolger von Stalin? Der Furor der E-Voting-Gegner ist befremdlich. Mehr...

Kollege Roboter

Analyse Die Angst, dass der technische Fortschritt die Arbeit wegnimmt, ist so alt wie die Menschheit selbst. Sie war schon immer unbegründet. Mehr...

Bitcoin ist für die Schweiz eine Chance

Gastbeitrag Die Blockchain-Technologie könnte das Internet in eine neue Ära des Vertrauens führen. Der Bundesrat hat das erkannt und befasst sich seriös mit dem Thema. Mehr...

Der digitale Verteilkampf hat begonnen

Analyse Economiesuisse hat plötzlich etwas gegen Privateigentum. Das Motiv ist klar. Mehr...

Demokratie ist keine Lotterie

Viele NoBillag-Gegner erwägen am 4. März ein taktisches Ja einzulegen. Warum solches Denken gefährlich ist. Mehr...

Die Rückkehr der Meinungspolizei

Kolumne Warum Zensur in den sozialen Medien gefährlich ist. Mehr...

Offliner aus Überzeugung

Analyse Alle Schweizer nutzen das Internet. Alle? Nein, ein paar Offliner weigern sich – und die werden sich auch von gross angelegten Charme­offensiven nicht umstimmen lassen. Mehr...

Achtung, digitaler Graben

Kommentar Der Aufbau eines Informatik-Lehrgangs ist kostenintensiv. Das könnte Schüler aus finanzschwachen Kantonen gegenüber Schülern aus grossen Kantonen künftig benachteiligen. Mehr...

Demokratie-Experimente hinter verschlossenen Türen

Alles schlecht im Netz? Mitnichten: Das Buch «Smartphone-Demokratie» benennt Risiken und Chancen der Digitalisierung. Mehr...

Den Populisten nützt der menschliche Drang zur Einseitigkeit

Wie kann man sich gegen Fake-News zur Wehr setzen? Das neue Buch «Lügen im Netz» gibt brauchbare Handlungsanweisungen. Mehr...

O-Bike entlarvt die Schweiz

Analyse Die Digitalstrategie des Bundes ist nicht für die realen Herausforderungen gewappnet – das hat die Debatte um die Mietvelos gezeigt. Mehr...

Facebooks wichtiges Signal

Analyse Für Mark Zuckerberg ist die freie Meinungsäusserung das höchste Gut. Nun zeigt er sich bereit, undemokratisches Treiben einzuschränken. Mehr...

Vom Zirkuswagen zum Smart Home
So sieht es im umgebauten Zirkuswagen aus.

Gehacktes zwischen Technik und Utopie
Hackertreffen in Hamburg: Neben Cyberangriffen oder Datenklau wird auch über das Thema Fake-News diskutiert.


Revolution im Gastrogewerbe
Nach Uber und Airbnb kommt jetzt «TastePlease». ...
Handyschutz ist so hart wie ein Saphir Eine unsichtbare Displayfolie schützt vor Kratzern und Flüssigkeiten.
Zuckerbergs Rezept gegen Armut Facebook-Chef Mark Zuckerberg trat beim Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsforum (Apec) ...

Stichworte

Autoren

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.