Stichwort:: Handel

News

USA bestätigen Übereinkunft im Zollstreit mit China

Die USA und China einigen sich im Handelsstreit: Die beiden Volkswirtschaften wollen schrittweise Zölle zurücknehmen. Mehr...

Manor steigt in den Internet-Handel für Esswaren ein

Die Warenhauskette arbeitet mit Farmy zusammen, einem Online-Händler für Bioprodukte. Mehr...

Macron macht Gruppenreise zu Xi

Frankreichs Präsident warnt bei seinem Besuch vor den Folgen des Dauerstreits zwischen Washington und Peking. Mehr...

Heftiger Widerstand gegen neues Abkommen mit der Türkei

Das abgelaufene Freihandelsabkommen soll aufgrund der türkischen Militäroffensive in Syrien sistiert werden, fordern Abgeordnete der SP und Grünen. Mehr...

Airbus-Streit: Auch die Schweiz verliert

Die angedrohten neuen Strafzölle der USA auf EU-Importe belasten auch heimische Industrie- und Zulieferbetriebe. Mehr...

Interview

Müssen Schweizer Zalando-Kunden bald Gebühren bezahlen?

Interview Der Onlinehändler hat ein Problem mit seinen Gratis-Retouren. CS-Ökonom Sascha Jucker erklärt, was das heisst. Mehr...

«Ich empfinde einen gewissen Respekt gegenüber Trump»

Bundesrat Schneider-Ammann nimmt im Interview Stellung zum Vorgehen der Schweiz gegen die neuen US-Zölle. Mehr...

«Trump pokert, Xi spielt Schach»

Interview Wer im Handelsstreit zwischen den USA und China gewinnen kann: Finanzprofessor Alfred Mettler über die Folgen von Strafzöllen. Mehr...

«Die Währung des Jahres heisst ganz klar Euro»

Thomas Flury, Chef Devisenstrategie der UBS, steht dem Konflikt zwischen den USA und ihren Handelspartnern gelassen gegenüber. Mehr...

USA kippen TPP: «Ein grosses Geschenk für die Chinesen»

Das Transpazifische Handelsabkommen sei gescheitert, meint Wirtschaftsprofessor Patrick Ziltener. Für die Schweiz sei dies nicht unbedingt schlecht. Mehr...

Hintergrund

Endlich in Ruhe einkaufen

Ein Supermarkt stellt die Musik ab und dimmt das Licht. Die Mutter eines Autisten kam auf die Idee – und traf einen Nerv. Mehr...

Das müssen Sie über den Handelskrieg wissen

Donald Trump kann sich keinen schlechten Deal leisten und Xi Jinping ist unter Druck: Antworten zum Konflikt zwischen den USA und China. Mehr...

Bei den Lavaux-Winzern herrscht Katerstimmung

In Vevey wird gerade gross der Wein gefeiert – doch die Rebbauern müssen die Produktion drosseln, um den Preiszerfall zu stoppen. Mehr...

Was sich Trump von der Mexiko-Drohung erhofft

Der US-Präsident erpresst Mexiko im Streit um die Migration – und riskiert Nachteile für sein Land. Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Krise. Mehr...

Weshalb die Börsen unbeirrt an Trump glauben

Der US-Präsident hat den Zollkrieg gegen China massiv ausgeweitet. Doch die Märkte reagieren weltweit milde. Das ist riskant. Mehr...

Meinung

Staffagen einer Propagandashow

Kommentar Frankreichs Präsident Emmanuel Macron lässt sich von China im Handelskrieg mit den USA einspannen. Mehr...

Revolution im Schaufenster

Prosa mit Patina: Alain Claude Sulzer erzählt in seinem neuen Roman von einem Schaufensterdekorateur, der von der neuen Zeit überrollt wird. Mehr...

Xi Jinping schwört die Chinesen auf harte Zeiten ein

Entgegen der weitläufigen Meinung schadet der Handelskrieg China stärker als den USA. Und das Land ist schon gigantisch verschuldet. Mehr...

Am schlimmsten wären die Folgen für kleine Länder wie die Schweiz

Analyse Mit der Huawei-Drohung wird der weit entfernte USA-China-Handelskrieg plötzlich zur Bedrohung für die gesamte Weltwirtschaft. Mehr...

Maurers Denkfehler bei seinem Trump-Besuch

Kommentar Mit dem bisherigen Abkommen kann die Schweiz sehr gut leben. Mehr...

Service

Die Checkliste gegen den Black-Friday-Frust

Zurzeit überbieten sich Händler mit Rabatten bei der Heimelektronik. Aber Achtung: Nicht jedes Schnäppchen ist auch eines. Mehr...

Onlinehändler sind bei Rückgaben oft kulanter als Detaillisten

Händler nehmen Produkte meist zurück. Im Detailhandel erhalten Konsumenten manchmal nur Gutscheine, im Onlineversand fast immer Bargeld. Mehr...


Videos


Neuer Suezkanal ist fertig
Schiffe brauchen für die Durchfahrt künftig ...
Liefer-Drohnen dürfen fliegen Die US-Luftverkehrsbehörde hat dem Online-Händler Amazon Flugerlaubnis erteilt ...

USA bestätigen Übereinkunft im Zollstreit mit China

Die USA und China einigen sich im Handelsstreit: Die beiden Volkswirtschaften wollen schrittweise Zölle zurücknehmen. Mehr...

Manor steigt in den Internet-Handel für Esswaren ein

Die Warenhauskette arbeitet mit Farmy zusammen, einem Online-Händler für Bioprodukte. Mehr...

Macron macht Gruppenreise zu Xi

Frankreichs Präsident warnt bei seinem Besuch vor den Folgen des Dauerstreits zwischen Washington und Peking. Mehr...

Heftiger Widerstand gegen neues Abkommen mit der Türkei

Das abgelaufene Freihandelsabkommen soll aufgrund der türkischen Militäroffensive in Syrien sistiert werden, fordern Abgeordnete der SP und Grünen. Mehr...

Airbus-Streit: Auch die Schweiz verliert

Die angedrohten neuen Strafzölle der USA auf EU-Importe belasten auch heimische Industrie- und Zulieferbetriebe. Mehr...

Trump: Mit der Börsen-Keule gegen China

Der US-Präsident lässt Pläne ausarbeiten, die einen Ausschluss chinesischer Firmen von den US-Börsen beinhalten. Von «Abgrund» ist nun die Rede. Mehr...

China droht USA mit Vergeltung im Handelskrieg

China will den Handelsstreit mit den USA in einer ruhigen und vernünftigen Weise lösen. Dennoch sprach Aussenminister Wang Yi von weiteren Gegenmassnahmen. Mehr...

Österreich wird EU-Mercosur-Abkommen wohl kippen

Die österreichische Regierung wird zu einem Nein zum Mercosur-Abkommen auf EU-Ebene verpflichtet. Dies folgt aus einem Entscheid des EU-Unterausschusses im Nationalrat. Mehr...

Der «tolle Freund» ist zum Feind geworden

Der Handelskrieg mit China könnte zu einem kalten Krieg eskalieren. Topberater Donald Trumps bewerten Peking als Bedrohung der nationalen Sicherheit. Mehr...

USA profitieren mehr von Freihandelspakt als die Schweiz

Einer Studie zufolge könnten die USA durch das Abkommen ihre Exporte fast doppelt so stark steigern wie die Schweiz. Mehr...

Hongkong: Verkauf von Schweizer Luxusuhren bricht ein

So wirken sich die Proteste auf den Umsatz von Swatch und Richemont aus. Mehr...

Schweden plant eine «feministische Handelspolitik»

Die Regierung in Stockholm rückt in der Aussenpolitik bereits Frauen in den Fokus. Jetzt sollen diese auch den Handel bestimmen. Mehr...

Mehr US-Rindfleisch auf europäischen Tellern

Während Jahrzehnten haben sich die USA und die Europäische Union über den Import von Rindfleisch gestritten. Nun freut sich Donald Trump über einen «Sieg». Mehr...

Streit zwischen Japan und Südkorea eskaliert

Japan streicht Südkorea von einer wichtigen Liste. Nun heisst es aus Seoul, auf die «unfaire» Entscheidung zu reagieren. Mehr...

USA und Katar schliessen Milliarden-Verträge ab

Bei einem Besuch des Emirs von Katar im Weissen Haus bekräftigten die beiden Länder ihren Willen, «die strategische Zusammenarbeit auf hohem Niveau voranzutreiben». Mehr...

Müssen Schweizer Zalando-Kunden bald Gebühren bezahlen?

Interview Der Onlinehändler hat ein Problem mit seinen Gratis-Retouren. CS-Ökonom Sascha Jucker erklärt, was das heisst. Mehr...

«Ich empfinde einen gewissen Respekt gegenüber Trump»

Bundesrat Schneider-Ammann nimmt im Interview Stellung zum Vorgehen der Schweiz gegen die neuen US-Zölle. Mehr...

«Trump pokert, Xi spielt Schach»

Interview Wer im Handelsstreit zwischen den USA und China gewinnen kann: Finanzprofessor Alfred Mettler über die Folgen von Strafzöllen. Mehr...

«Die Währung des Jahres heisst ganz klar Euro»

Thomas Flury, Chef Devisenstrategie der UBS, steht dem Konflikt zwischen den USA und ihren Handelspartnern gelassen gegenüber. Mehr...

USA kippen TPP: «Ein grosses Geschenk für die Chinesen»

Das Transpazifische Handelsabkommen sei gescheitert, meint Wirtschaftsprofessor Patrick Ziltener. Für die Schweiz sei dies nicht unbedingt schlecht. Mehr...

«Immerhin ist jetzt ein Unternehmer US-Präsident»

Interview Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann ist optimistisch, was die US-Konjunktur betrifft. Er hofft sogar auf ein Freihandelsabkommen. Doch auch die EU bleibe wichtig. Mehr...

«Es wird immer hässlicher»

Interview Der Chinakenner Michael Pettis erklärt die Bedeutung von Chinas Reformen für die Weltwirtschaft und warum das aktuelle Welthandelssystem hochgradig instabil ist. Mehr...

«Die Schweiz sollte bald mit den Briten verhandeln»

Interview Freihandelsexperte Christian Häberli sieht nach dem Brexit Gefahren für Schweizer Exportfirmen. Dagegen bieten Handelspakte wie TTIP für ihn Chancen. Mehr...

«Es gibt einen Verlust an Sozialkontakten»

Interview Randgruppen leiden unter dem Abbau an Dienstleistung, sagt der Soziologe Franz Schultheis. Mehr...

«Freie Märkte sind kein Allheilmittel»

Wie kann sich Kuba wirtschaftlich öffnen, ohne in ein soziales Desaster zu schlittern? Der Ökonom Henning Vöpel zum Aufeinandertreffen von Kapitalismus und Kommunismus, von Obama und Castro. Mehr...

«Solche Preise sind eine Schweinerei»

Interview Volg-Chef Ferdinand Hirsig über sein Rezept für Wachstum, die zunehmende Konkurrenz in der Nische durch Coop sowie Migros und die hohen Schweizer Preise. Mehr...

«Als Kinder konnten wir im Dörfli abends nicht draussen spielen»

Interview Heini Schwarzenbach ist im Niederdorf aufgewachsen und leitet den gleichnamigen Kolonialwarenhandel – ein Geschäft, das den Veränderungen des Dörflis trotzt. Mehr...

«Die EU wird kopieren, was die USA bereits getan haben»

Heute sollen in Brüssel neue Sanktionen gegen Russland beschlossen werden. Experte Gerhard Mangott spricht im Interview über Sanktionen der Stufe drei und erklärt, warum sich die Europäer zunächst einmal selber wehtun. Mehr...

«Das schlägt ihnen auf den Magen»

In Lausanne trifft sich die Crème de la Crème der Rohstoffbranche zu einem Gipfel. Korrespondent Philippe Reichen über Themen und Teilnehmer. Mehr...

«Im Quartierladen sind Preisvergleiche egal»

Interview Die Zukunft des Einkaufens sei emotionaler, besagt eine neue Studie. Mitautor David Bosshart begründet, wieso Qualität und Herkunft wichtiger würden und sich das Preisargument nicht durchsetze. Mehr...

Endlich in Ruhe einkaufen

Ein Supermarkt stellt die Musik ab und dimmt das Licht. Die Mutter eines Autisten kam auf die Idee – und traf einen Nerv. Mehr...

Das müssen Sie über den Handelskrieg wissen

Donald Trump kann sich keinen schlechten Deal leisten und Xi Jinping ist unter Druck: Antworten zum Konflikt zwischen den USA und China. Mehr...

Bei den Lavaux-Winzern herrscht Katerstimmung

In Vevey wird gerade gross der Wein gefeiert – doch die Rebbauern müssen die Produktion drosseln, um den Preiszerfall zu stoppen. Mehr...

Was sich Trump von der Mexiko-Drohung erhofft

Der US-Präsident erpresst Mexiko im Streit um die Migration – und riskiert Nachteile für sein Land. Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Krise. Mehr...

Weshalb die Börsen unbeirrt an Trump glauben

Der US-Präsident hat den Zollkrieg gegen China massiv ausgeweitet. Doch die Märkte reagieren weltweit milde. Das ist riskant. Mehr...

Plastikmüll verschmutzt immer mehr Länder in Südostasien

Ein NGO-Report zeigt, wie leicht sich der Export von verschmutztem Kunststoffabfall von einem Land ins andere verlagern lässt. Mehr...

Der erste Sklavenhändler der Eidgenossenschaft

History Reloaded Mit Hieronymus Sailer aus St. Gallen beginnen die Verstrickungen der Schweiz mit der Sklaverei. Zum Blog

Deutschland schwächelt, Italien ist krank – und die Schweiz?

Daten aus dem Ausland lassen Zweifel daran aufkommen, dass es in der Schweiz bei einer gewöhnlichen Abkühlung bleiben wird. Mehr...

Reise ins Seeleninnere

Reportage An Bord eines kongolesischen Frachtkahns lernt man nicht nur Diebe und Prostituierte kennen, sondern auch sich selber. Mehr...

Wo Grossbetrieb herrscht, wenn Zürich schläft

Es ist kühl und hektisch. Doch wenn die Sonne aufgeht, kehrt Ruhe ein hinter Tür Nummer 15 des TA-Adventskalenders. Mehr...

Wie chinesische Händler die US-Sanktionen umgehen

Die Hälfte aller Einfuhren aus China ist mit US-Zöllen belegt. Händler werden kreativ, diese zu umgehen. Mehr...

Schweizer Rohstoffhandel: So stark schädigt er die Umwelt

Erstmals zeigen Zahlen, wie gross die Umweltbelastung durch Rohstoffabbau ist – und wie stark die Schweiz in dem Geschäft mitmischt. Mehr...

Wie der Brexit das Sandwich der Briten bedroht

Kommt es zum harten Brexit, könnte vom klassischen britischen Sandwich nicht mehr viel übrig bleiben. Mehr...

Der blinde Fleck in Trumps Aussenhandelsanalyse

Analyse Ziel des US-Präsidenten ist ein Ende der US-Defizite im Aussenhandel. Angesichts der Bedeutung des amerikanischen Kapitalmarkts wird er das nicht erreichen können. Mehr...

Die Wut der Ökonomen

Unter Wirtschaftswissenschaftern wird die Politik von Donald Trump besonders deutlich verurteilt. Hier finden sich sogar Vertreter aus zerstrittenen Lagern. Mehr...

Staffagen einer Propagandashow

Kommentar Frankreichs Präsident Emmanuel Macron lässt sich von China im Handelskrieg mit den USA einspannen. Mehr...

Revolution im Schaufenster

Prosa mit Patina: Alain Claude Sulzer erzählt in seinem neuen Roman von einem Schaufensterdekorateur, der von der neuen Zeit überrollt wird. Mehr...

Xi Jinping schwört die Chinesen auf harte Zeiten ein

Entgegen der weitläufigen Meinung schadet der Handelskrieg China stärker als den USA. Und das Land ist schon gigantisch verschuldet. Mehr...

Am schlimmsten wären die Folgen für kleine Länder wie die Schweiz

Analyse Mit der Huawei-Drohung wird der weit entfernte USA-China-Handelskrieg plötzlich zur Bedrohung für die gesamte Weltwirtschaft. Mehr...

Maurers Denkfehler bei seinem Trump-Besuch

Kommentar Mit dem bisherigen Abkommen kann die Schweiz sehr gut leben. Mehr...

Trump versprach Handelskrieg und bekam ein Riesendefizit

Analyse Seit dem Zollkrieg mit China ist das Aussenhandelsdefizit der USA angestiegen statt gesunken. Weshalb der US-Präsident daran nichts ändern kann. Mehr...

So überholt China alle

Kritik In «Der Masterplan» beschreibt der Korrespondent Stephan Scheuer, wo die Billigfabrik heute schon vorne liegt. Mehr...

Drei Szenarien, wie es im Handelskrieg weitergeht

Eine schnelle Einigung zwischen den USA und China ist höchst fraglich. Unter welchen Bedingungen sich der Konflikt dennoch entschärfen könnte. Mehr...

Was uns der Zweite Weltkrieg über Trumps Importzölle lehrt

Sie sollen den Aufstieg Chinas bremsen. Doch Protektionismus macht China für die Welt nur noch attraktiver. Die Hintergründe. Mehr...

Dieser Strudel erfasst auch die Schweiz

Analyse Der Handelskrieg zwischen den USA und China trifft auch die Schweiz: sechs negative Folgen für die hiesige Wirtschaft – und mögliche Profiteure. Mehr...

Die schlimmere Globalisierung

Never Mind the Markets Ein Handelskrieg, wie ihn US-Präsident Trump anzettelt, führt nicht zu einer besseren Globalisierung. Im Gegenteil. Zum Blog

Die Schweiz wird nicht verschont

Kommentar Leidet wegen des Handelskriegs der Absatz von Produkten aus einem direkt betroffenen Land, trifft das auch den Absatz der Zulieferer aus der Schweiz. Mehr...

Schneider-Ammanns Reise soll allerlei Krämpfe lösen

Analyse Die Freihandels-Expeditionstruppe kehrt gut gelaunt aus Südamerika zurück – damit ist der Zweck der Reise erfüllt. Eine Betrachtung von Christoph Aebischer Mehr...

Die Normalisierung des Frankens und die Inflation

Never Mind the Markets Warum der Aussenhandel Einfluss auf die Inflation in der Schweiz einbüssen dürfte. Zum Blog

Eine Apokalypse unter blauem Himmel

Never Mind the Markets Im US-Retailsektor findet ein Massensterben statt. Was ist da los? Zum Blog

Die Checkliste gegen den Black-Friday-Frust

Zurzeit überbieten sich Händler mit Rabatten bei der Heimelektronik. Aber Achtung: Nicht jedes Schnäppchen ist auch eines. Mehr...

Onlinehändler sind bei Rückgaben oft kulanter als Detaillisten

Händler nehmen Produkte meist zurück. Im Detailhandel erhalten Konsumenten manchmal nur Gutscheine, im Onlineversand fast immer Bargeld. Mehr...

Neuer Suezkanal ist fertig
Schiffe brauchen für die Durchfahrt künftig ...
Liefer-Drohnen dürfen fliegen Die US-Luftverkehrsbehörde hat dem Online-Händler Amazon Flugerlaubnis erteilt ...

Stichworte

Autoren

Paid Post

Willkommen auf dem E-Bauernhof

Im Jahr 2050 gilt es, 9,8 Milliarden Menschen zu ernähren. Somit muss bis dann die Nahrungsmittelproduktion weltweit um 70 Prozent erhöht werden.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.