Stichwort:: Konsum

News

Wenn es schön ist, kostet die Bratwurst mehr

Automatisch ändernde Preise sollen Food-Waste verringern und die Umsätze erhöhen. Funktioniert die Methode im Supermarkt? Mehr...

Schweizer Einkaufszentren verkleinern Verkaufsflächen

Viele der 191 Schweizer Shopping-Center haben die besten Jahre hinter sich. Wer die Nase vorne behalten möchte, muss seine Positionierung überdenken, sagen Marktforscher. Mehr...

Wird das Leben wirklich immer teurer?

Miete, Krankenkasse, ÖV – man könnte das Gefühl haben, alles kostet immer mehr. Wir zeigen, warum das nicht ganz stimmt. Mehr...

Wie es mit der Migros Brunau weitergeht

Die Siedlung Brunaupark in Zürich-Wiedikon soll abgerissen werden. Davon ist auch ein besonders beliebter Teil des Einkaufszentrums betroffen. Mehr...

Jetzt steigt der Tabakriese bei Juul ein

Für fast 13 Milliarden Dollar hat sich die Altria Group beim E-Zigarettenhersteller Juul eingekauft. Zum Tabakkonzern gehören Marlboro und Chesterfield. Mehr...

Vorschau

«Winti Mäss»: Shoppen mit buntem Rahmenprogramm

Auf dem Gelände der Eulachhallen in Winterthur startet am Mittwoch die 78. «Winti Mäss». 260 Aussteller bieten bis kommenden Sonntag ihre Produkte an. Mehr...

Interview

«Konsum ist besser als sein Ruf»

Interview «Ohne Dinge könnten wir nicht würdevoll leben», sagt Frank Trentmann. Der Historiker erklärt, wieso Besitz identitätsstiftend ist. Mehr...

«Hungrige Kunden kaufen mehr Kleider»

Interview Der Wirtschaftspsychologe Gunnar Mau erklärt, wie man bei Shopping-Ereignissen wie dem Black Friday typische Fehler vermeiden kann. Mehr...

«Das schlechte Gewissen hat zugenommen»

Interview Weniger Schweizer kaufen in Deutschland ein. Wieso das Schweizer Händlern nichts nützt, erklärt Prof. Dr. Thomas Rudolph von der Universität St. Gallen. Mehr...

«Die Jungen sind kritischer»

Interview Wirtschaftsprofessorin Evi Hartmann staunt, wie viele Menschen ethisch bedenkliche Produkte kaufen – obwohl sie das gar nicht wollen. Mehr...

«Es ist ein Hochrüsten auf beiden Seiten»

Coop probiert elektronische Preisschilder am Regal aus. Für Zukunftsforscherin Karin Frick ist dies nur ein Zwischenschritt, bevor das Smartphone beim Einkaufen noch wichtiger wird. Mehr...

Hintergrund

Welche Mittel gegen zu viel Süssgetränke helfen

Der Bund will eine Lebensmittelampel, Migros und Coop sperren sich dagegen. Eine grosse Studie zeigt nun, welche Instrumente überhaupt wirken. Mehr...

Die Vermessung des Kunden

US-Unternehmen berechnen, wie viel ihnen ein Konsument einbringen wird. Wer viel wert ist, wird beim Einkauf hofiert – der Rest ignoriert. Mehr...

Noch rasch online ein Gschänkli bestellen – schon zu spät?

Vor Weihnachten könne es zu massiven Verzögerungen kommen, warnt Sara Stalder. Wir fragten bei Digitec, Brack und Zalando nach. Mehr...

Er beobachtet Roboter und Schnäppchenjäger

Porträt Der Wirtschaftspsychologe Christian Fichter erklärt, wie Chefs, Angestellte und Konsumenten ticken. Jetzt auch in einer Kolumne. Mehr...

Hitze führt zu erheblichen Ernteausfällen

Weniger Erdbeeren, Himbeeren und Steinobst: Die Bauern leiden unter den Temperaturen. Salat wird bereits teurer. Mehr...

Meinung

Wir brauchen gesetzliche Regeln zum Zucker

Kommentar Der Bund setzt beim Zucker in Softdrinks auf Selbstkontrolle. Gesetzliche Vorgaben und Deklarationspflicht wären vielversprechender. Mehr...

Ein höflicher japanischer Fusstritt

In «Aufräumen mit Marie Kondo» stellen sich Familien ihrem Chaos. Die Netflix-Serie spornt an, gleich selbst loslegen zu wollen. Besonders ein Tipp wirkt. Mehr...

Glück kann man kaufen – wenn man weiss, wie

Kolumne Ein Konsumverhalten, das Glück vergrössert anstatt verkleinert, ist lernbar. Mehr...

Die Ampel entlarvt getarnte Zuckerbomben

Kommentar Der ­Nutri-Score von Danone führe zur Bevormundung der Konsumenten, behaupten Kritiker. Das Gegenteil ist der Fall. Mehr...

Word of Mouse

Kolumne Bei Onlinebewertungen gilt: Die Masse hat recht. Trotzdem ist beim Einkaufen im Internet Vorsicht geboten. Mehr...

Service

Wann Kunden eine Rechnung nicht mehr bezahlen müssen

Recht & Konsum Nach einer bestimmten Frist sind Konsumenten nicht mehr verpflichtet, Forderungen zu begleichen. Mehr...

Digitale TV-Angebote im Check

Swisscom TV, Zattoo oder Netflix? Wie Sie das Fernsehangebot finden, das zu Ihnen passt. Mehr...

Ausland-Käufe per App verzollen – der Test

Recht & Konsum Mit Quickzoll geht am Grenzübergang alles viel schneller? Tagesanzeiger.ch/Newsnet macht die Probe aufs Exempel. Mehr...

Läuft der Gutschein nach zwei Jahren ab?

Leser fragen Die Antwort auf eine Leserfrage zum Konsumrecht. Mehr...

Schlaue Shopping-Helfer

Video Sieben Apps, mit denen Sie Ihre Einkäufe günstiger, besser, schneller und nachhaltiger erledigen. Mehr...

Bildstrecken


Purer Populismus
Handygebühren im Ausland sind ein Ärgernis. Fünf Nationalräte stimmten trotzdem gegen eine Gebühren-Obergrenze.

Lädelisterben an der Sihlfeldstrasse
Bauarbeiten der Stadt haben Konsequenzen für die Geschäfte vor Ort. Manche kämpfen um ihre Existenz.




Videos


Schönheit vor Gesundheit?
Jeder weiss: Kosmetika können bedenkliche ...

Wenn es schön ist, kostet die Bratwurst mehr

Automatisch ändernde Preise sollen Food-Waste verringern und die Umsätze erhöhen. Funktioniert die Methode im Supermarkt? Mehr...

Schweizer Einkaufszentren verkleinern Verkaufsflächen

Viele der 191 Schweizer Shopping-Center haben die besten Jahre hinter sich. Wer die Nase vorne behalten möchte, muss seine Positionierung überdenken, sagen Marktforscher. Mehr...

Wird das Leben wirklich immer teurer?

Miete, Krankenkasse, ÖV – man könnte das Gefühl haben, alles kostet immer mehr. Wir zeigen, warum das nicht ganz stimmt. Mehr...

Wie es mit der Migros Brunau weitergeht

Die Siedlung Brunaupark in Zürich-Wiedikon soll abgerissen werden. Davon ist auch ein besonders beliebter Teil des Einkaufszentrums betroffen. Mehr...

Jetzt steigt der Tabakriese bei Juul ein

Für fast 13 Milliarden Dollar hat sich die Altria Group beim E-Zigarettenhersteller Juul eingekauft. Zum Tabakkonzern gehören Marlboro und Chesterfield. Mehr...

Das ärgert die Schweizer Konsumenten am meisten

Die Konsumentenschützer haben über 20'000 Beschwerden und Anfragen bearbeitet. Dabei gibt es auf der Ärgerliste eine klare Nummer 1. Mehr...

Lebensmittel-Ampel kommt in die Schweiz

Danone zeigt bald klarer als die Konkurrenz, wie gesund seine Produkte sind. Migros, Coop und Nestlé geraten unter Druck. Mehr...

Bereitet Red Bull den Einstieg in den Biermarkt vor?

Red-Bull-Erfinder Mateschitz hat eine eigene Biersorte lanciert. Das nährt Spekulationen, wonach der Energy-Drink-Hersteller den Biermarkt aufmischen will. Mehr...

Unternehmen streicht Fleisch für Mitarbeiter

Eine erste Firma zwingt ihren Mitarbeitern eine vegetarische Ernährung auf. Auch Schweizer Kantinen setzen häufiger auf fleischlose Gerichte. Mehr...

80'000 Big Macs aus einem Rind

Die Coop-Tochter Bell beteiligt sich an einem Start-up, das Rindfleisch im Reagenzglas züchtet. Herkömmliches Fleisch soll ersetzt werden. Mehr...

Die düstere Seite des Zürcher Shop-Ville

Die SBB wollen die schummrige Landesmuseum-Passage unter dem HB heller machen – das ist schwieriger als gedacht. Mehr...

Nach Peta-Gruselvideo: Händler verbieten Mohair, Kaschmir & Co.

Video Händler wie Asos, Zalando und H&M schränken den Verkauf von Kleidung aus tierischen Produkten ein. Tierschützern reicht das noch nicht. Mehr...

Die neue rosa Schoggi-Sorte im Test

Video Bachmann lanciert in der Schweiz die erste Schokolade aus rosa Schoggi-Bohnen. Der Confiseur kommt damit Nestlé zuvor. Mehr...

Zürcher Happy Beck ändert Konzept

Die Langstrassen-Legende will jetzt Mittagsgäste bedienen. Aber nicht überall. Mehr...

Die Rabattschlacht im Internet hat gerade erst begonnen

SonntagsZeitung Das Aus von Siroop zeigt: Der Kampf wird nicht mehr im Laden, sondern in Onlineshops geführt. Mehr...

«Winti Mäss»: Shoppen mit buntem Rahmenprogramm

Auf dem Gelände der Eulachhallen in Winterthur startet am Mittwoch die 78. «Winti Mäss». 260 Aussteller bieten bis kommenden Sonntag ihre Produkte an. Mehr...

«Konsum ist besser als sein Ruf»

Interview «Ohne Dinge könnten wir nicht würdevoll leben», sagt Frank Trentmann. Der Historiker erklärt, wieso Besitz identitätsstiftend ist. Mehr...

«Hungrige Kunden kaufen mehr Kleider»

Interview Der Wirtschaftspsychologe Gunnar Mau erklärt, wie man bei Shopping-Ereignissen wie dem Black Friday typische Fehler vermeiden kann. Mehr...

«Das schlechte Gewissen hat zugenommen»

Interview Weniger Schweizer kaufen in Deutschland ein. Wieso das Schweizer Händlern nichts nützt, erklärt Prof. Dr. Thomas Rudolph von der Universität St. Gallen. Mehr...

«Die Jungen sind kritischer»

Interview Wirtschaftsprofessorin Evi Hartmann staunt, wie viele Menschen ethisch bedenkliche Produkte kaufen – obwohl sie das gar nicht wollen. Mehr...

«Es ist ein Hochrüsten auf beiden Seiten»

Coop probiert elektronische Preisschilder am Regal aus. Für Zukunftsforscherin Karin Frick ist dies nur ein Zwischenschritt, bevor das Smartphone beim Einkaufen noch wichtiger wird. Mehr...

«Der Konsument spielt nur eine Statistenrolle»

Interview Preisüberwacher Stefan Meierhans verteidigt die Massnahmen gegen die Tariferhöhungen im öffentlichen Verkehr. Mehr...

«Nur Lettland isst weniger Fleisch»

Müssen wir nach der Krebswarnung der WHO auf Cervelat und Schinken-Käse-Toast verzichten? Dazu Marcel Portmann vom Branchenverband Pro Viande. Mehr...

«Companys hat ein zu wenig klares Profil»

Interview Die Pleite der Kleiderkette wirft Wellen. E-Commerce-Experte Thomas Lang analysiert im Interview, wo Fehler gemacht wurden. Mehr...

«Über Nachhaltigkeit wird plakativ und ohne Inhalt diskutiert»

Interview Bio-Suisse-Geschäftsführer Daniel Bärtschi nimmt im Interview Stellung, wie die Knospe gegen neue Herausforderer in Sachen Nachhaltigkeit positioniert werden soll. Mehr...

«30 Minuten für die Zustellung ist eine Bestmarke»

Interview Mehrere Versuche, Pendeln und Online-Shopping zu verbinden, sind gescheitert. E-Commerce-Experte Thomas Lang gibt dem neusten Projekt von SBB, Migros und Post bessere Chancen. Mehr...

«Ich dachte, es sei ein schlechter Witz»

Interview Nach der Kapitulation von Marinello wird klar: Der Druck im Detailhandel nimmt zu. Der Metzger Robert Reif vom Zürichberg sagt, wie er auf die Konkurrenz der Grossen reagiert. Mehr...

«Traditioneller Detailhandel und Onlinekanal verschmelzen»

Interview Laut Detailhandelsexperte Martin Hotz sind die stationären Händler durch die schier unbegrenzten Informationen zu Produkten stark gefordert. Er erklärt, wie sie darauf reagieren und welche Probleme sich dabei stellen. Mehr...

«Die Rückgänge sind schmerzlich»

Interview Daniela Bär von Schweiz Tourismus trauert den russischen Gästen nach. Sie rechnet mit bis zu 30 Prozent weniger Hotellogiernächten im Winter. Mehr...

«Diese Gebühr muss ganz weg»

Interview Die Senkung der Kreditkartengebühr durch die Weko geht für Rolf Hartl vom Verband elektronischer Zahlungsverkehr zu wenig weit. Mehr...

«Grosse Ungleichheit führt zu Verschwendung»

Interview Der Verhaltensökonom Robert H. Frank erklärt, warum er eine progressive Konsumsteuer für überlegen hält. Sie bremse den Wettbewerb um Statussymbole und die damit einhergehende Verschwendung. Mehr...

Welche Mittel gegen zu viel Süssgetränke helfen

Der Bund will eine Lebensmittelampel, Migros und Coop sperren sich dagegen. Eine grosse Studie zeigt nun, welche Instrumente überhaupt wirken. Mehr...

Die Vermessung des Kunden

US-Unternehmen berechnen, wie viel ihnen ein Konsument einbringen wird. Wer viel wert ist, wird beim Einkauf hofiert – der Rest ignoriert. Mehr...

Noch rasch online ein Gschänkli bestellen – schon zu spät?

Vor Weihnachten könne es zu massiven Verzögerungen kommen, warnt Sara Stalder. Wir fragten bei Digitec, Brack und Zalando nach. Mehr...

Er beobachtet Roboter und Schnäppchenjäger

Porträt Der Wirtschaftspsychologe Christian Fichter erklärt, wie Chefs, Angestellte und Konsumenten ticken. Jetzt auch in einer Kolumne. Mehr...

Hitze führt zu erheblichen Ernteausfällen

Weniger Erdbeeren, Himbeeren und Steinobst: Die Bauern leiden unter den Temperaturen. Salat wird bereits teurer. Mehr...

Luxuslabel vernichtet Kleider und Taschen – um Marke zu schützen

Eigene Produkte im Wert von 37 Millionen Franken hat Burberry letztes Jahr zerstört. Das geschehe auf «verantwortungsvolle Weise», heisst es. Mehr...

Hiltl wirft Plastikröhrli raus, Migros packt die Spargeln ein

Das EU-Plastikverbot geht der Schweiz zu weit. Doch in Beizen, Supermärkten und einzelnen Gemeinden passiert etwas – manchmal erst auf Druck der Kunden. Mehr...

Das steckt hinter dem Trend mit Pop-up-Stores

Klein, wenig zu kaufen und nur für kurze Zeit: An der Zürcher Bahnhofstrasse poppt ein weiterer Laden auf. Was soll das eigentlich? Mehr...

«Schweizer kaufen im Vergleich viel bei Zalando ein»

CS-Ökonom Sascha Jucker hat den Schweizer Detailhandel durchleuchtet. Im Interview spricht er über Gewinner und Verlierer. Mehr...

Gruyère stösst Emmentaler vom Thron

Warum der Freiburger Gruyère den Berner Käse als Exportweltmeister überrundet hat. Mehr...

Mit Bling-Bling viel Schaumwein verkaufen

Wie sinnvoll sind die Marketingideen grosser Champagnerhäuser? Mehr...

ÖV profitiert von Air-Berlin-Pleite

Das Ende von Air Berlin bringt unerwartete Gewinner hervor – auch in der Schweiz. Mehr...

7 Produkte, die einfach nicht verschwinden

Und: Warum diese längst totgesagten Dinge immer noch auf dem Markt sind. Mehr...

Hausgemachte Pommes-Chips-Krise

Japan ist ein Land des Überflusses. Trotzdem fehlt es immer wieder an Butter. Oder wie jetzt an Pommes Chips. Wer ist daran schuld? Mehr...

In der exklusivsten Winterdestination der Schweiz

Wie Gstaad zum Spielplatz der Superreichen wurde. Mehr...

Wir brauchen gesetzliche Regeln zum Zucker

Kommentar Der Bund setzt beim Zucker in Softdrinks auf Selbstkontrolle. Gesetzliche Vorgaben und Deklarationspflicht wären vielversprechender. Mehr...

Ein höflicher japanischer Fusstritt

In «Aufräumen mit Marie Kondo» stellen sich Familien ihrem Chaos. Die Netflix-Serie spornt an, gleich selbst loslegen zu wollen. Besonders ein Tipp wirkt. Mehr...

Glück kann man kaufen – wenn man weiss, wie

Kolumne Ein Konsumverhalten, das Glück vergrössert anstatt verkleinert, ist lernbar. Mehr...

Die Ampel entlarvt getarnte Zuckerbomben

Kommentar Der ­Nutri-Score von Danone führe zur Bevormundung der Konsumenten, behaupten Kritiker. Das Gegenteil ist der Fall. Mehr...

Word of Mouse

Kolumne Bei Onlinebewertungen gilt: Die Masse hat recht. Trotzdem ist beim Einkaufen im Internet Vorsicht geboten. Mehr...

Fast Fair Food

Der Big Mac wird immer gesünder, grüner, fairer. Wir sollten trotzdem kritisch bleiben. Mehr...

Wenn sich keiner traut, dem Chef eine Absage zu erteilen

Kolumne Immer wieder wechseln Konzernchefs wie selbstverständlich auf den Präsidentenstuhl. Das liegt auch am mangelnden Mut, verdankten Personen die Tür zu weisen. Mehr...

Der ­Schnäppchen-Terror im Internet ist kontraproduktiv

Kommentar Durch die immer aggressiveren Aktionen der Onlineshops entsteht bei den Konsumenten eine neue Art von Stress. Mehr...

Demokratie als Konsumentenbefragung

Kolumne Warum es sowohl schmeichelhaft als auch frech ist, das Schweizer Politsystem als Versuchslabor zu brauchen. Mehr...

Lutschtabletten ja, Aspirin eher nein

Analyse Nicht für jede Arznei braucht es einen Apotheker oder Drogisten. Aber Schmerztabletten und Beruhigungsmittel gehören nicht in den Supermarkt. Mehr...

Täuschende Klarheit

Analyse Konsumentinnen verlassen sich auf die Bewertungen ihrer Mitkonsumenten. Das führt oft in die Irre. Dagegen helfen nur altbewährte Techniken. Mehr...

Bedauernswerte Männer während des Ausverkaufs

Glosse «Wie findest du?», fragt die Gattin, vor dem Spiegel posierend, und ihm bricht der Schweiss erst recht aus. Mehr...

Von wegen Dorfladen

Analyse Supermärkte wie Dorflädeli aussehen zu lassen, lohnt sich nicht. Der Kunde merkt es trotzdem. Mehr...

Braucht es Weihnachtsmärkte?

Pro & Kontra Es ist Advent, in Schweizer Städten floriert das Geschäft mit Glühwein und Geselligkeit. Ist das wirklich nötig? Mehr...

Robidog statt Raschelsäckli?

Glosse 5 Rappen kostet dieses weisse Ding im Laden künftig, das dürfte findige Geister provozieren. 6 mögliche Reaktionen, wobei die Variante Robidog wohl die schrägste ist. Mehr...

Wann Kunden eine Rechnung nicht mehr bezahlen müssen

Recht & Konsum Nach einer bestimmten Frist sind Konsumenten nicht mehr verpflichtet, Forderungen zu begleichen. Mehr...

Digitale TV-Angebote im Check

Swisscom TV, Zattoo oder Netflix? Wie Sie das Fernsehangebot finden, das zu Ihnen passt. Mehr...

Ausland-Käufe per App verzollen – der Test

Recht & Konsum Mit Quickzoll geht am Grenzübergang alles viel schneller? Tagesanzeiger.ch/Newsnet macht die Probe aufs Exempel. Mehr...

Läuft der Gutschein nach zwei Jahren ab?

Leser fragen Die Antwort auf eine Leserfrage zum Konsumrecht. Mehr...

Schlaue Shopping-Helfer

Video Sieben Apps, mit denen Sie Ihre Einkäufe günstiger, besser, schneller und nachhaltiger erledigen. Mehr...

Onlinehändler sind bei Rückgaben oft kulanter als Detaillisten

Händler nehmen Produkte meist zurück. Im Detailhandel erhalten Konsumenten manchmal nur Gutscheine, im Onlineversand fast immer Bargeld. Mehr...

Sind Gebühren bereits für die erste Mahnung zulässig?

Recht & Konsum Die Antwort auf eine Leserfrage zu den ungeliebten Erinnerungsschreiben. Mehr...

Tabubruch mit Eleganz

Mit dem Panamera Sport Turismo lanciert Porsche sein erstes Kombimodell. Und treibt damit das Konzept des Lifestyle-Lastenträgers in jeder Hinsicht auf die Spitze. Mehr...

Wie viel Bio hinter Gütesiegeln steckt

Halten die Labels auf Lebensmitteln, was sie versprechen? Ein Überblick. Mehr...

Und plötzlich fehlt Alterskapital

Recht & Konsum Wer seine Stelle aufgibt und keine neue antritt, muss sein Pensionskassengeld in eine Freizügigkeitsstiftung übertragen. Dort ist es aber nur lückenhaft abgesichert. Mehr...

Knebelverträge noch nicht ausgerottet

Seit fast fünf Jahren schützt das Gesetz die Konsumenten explizit vor einseitigen Klauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Doch was bringt das? Mehr...

Sind Katzen im Handgepäck auf Flügen erlaubt?

Die Antwort auf eine Frage zum Thema Reisen mit Haustieren. Mehr...

Bankkunden müssen Negativzinsen zustimmen

Die meisten Banken verschonten Kleinsparer bisher vor Negativzinsen. Laut Rechtsexperten wäre es gegen den Willen der Kunden auch kaum möglich, sie einzuführen. Mehr...

Ob nötig oder nicht, die Kasse zahlt

Der moderne Patient erwartet beim geringsten Schmerz sofort eine umfassende Abklärung. Die Grundversicherung muss in jedem Fall zahlen. Mehr...

Alten Kredit ablösen – so einfach gehts

Kreditnehmer sollten regelmässig prüfen, ob sie für den laufenden Kredit ein besseres Angebot erhalten. Ein Wechsel ist einfach. Mehr...

Purer Populismus
Handygebühren im Ausland sind ein Ärgernis. Fünf Nationalräte stimmten trotzdem gegen eine Gebühren-Obergrenze.

Lädelisterben an der Sihlfeldstrasse
Bauarbeiten der Stadt haben Konsequenzen für die Geschäfte vor Ort. Manche kämpfen um ihre Existenz.


Der neue Trend im Schweizer Onlinehandel
Die wichtigsten Live-Shopping-Anbieter der Schweiz

Schönheit vor Gesundheit?
Jeder weiss: Kosmetika können bedenkliche ...

Stichworte

Autoren

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung