Stichwort:: Erdgas

News

Riesige Erdgasvorkommen vor Ägyptens Küste entdeckt

In einer Tiefe von fast 1500 Meter will der italienische Energiekonzern Eni rund 850 Milliarden Kubikmeter Erdgas entdeckt haben. Mehr...

Moskaus Pipeline-Projekt hilft Athen bei der Schuldenzahlung

Die geplante Erdgas-Pipeline soll Geld in Athens klamme Kassen spülen. Die Millionen des «traditionelles Freundes» könnten die Schulden an die Gläubiger begleichen. Mehr...

Moskaus wirksamste Waffe wird stumpf

Wende im Gasstreit: In den jüngsten Verhandlungen musste Russland der Ukraine trotz heftiger Spannungen tiefere Lieferpreise zugestehen – und wird Opfer der eigenen Politik. Mehr...

Frackingverbot im Kanton Zürich verlangt

Die Umweltschützer von Greenpeace machen Druck auf den Zürcher Kantonsrat, dieser solle die umstrittene Erdgasgewinnungsmethode verbieten. Mehr...

Gazproms Produktion auf Rekordtief

Der russische Gaskonzern leidet unter der Ukraine-Krise, den Sanktionen des Westens – und erstarkter Konkurrenz. Mehr...

Interview

«Russisches Eigentum im Ausland könnte gepfändet werden»

Russland muss ehemaligen Aktionären des Yukos-Konzerns Schadenersatz in Höhe von mehr als 50 Milliarden Dollar zahlen. Experte Jens Siegert sagt, was dieses Urteil für Wladimir Putin bedeutet. Mehr...

Hintergrund

Hier wird Ihr Gas gefördert

Reportage Die russische Pipeline «Nord Stream 2» entzweit Europa. Was sagen die Männer, die dafür arbeiten? Ein Besuch in Westsibirien. Mehr...

Auf der Abschussliste

Porträt Elwira Nabiullina ist die Chefin der russischen Zentralbank. Um ihren Job ist die Ökonomin im Moment nicht zu beneiden. Mehr...

Die Bodyguards des Oligarchen leisteten keinen Widerstand

Hintergrund Der reiche Ukrainer Dmitri Firtasch besitzt in Zug eine Firma, hat sein Büro aber in Wien. Dieses verliess er am Mittwochabend – und dann tauchte die Polizei auf. Mehr...

Der Gasboom stellt alles auf den Kopf

Verflüssigtes Erdgas (LNG) macht Öl den Rang als Energieträger streitig. Es kann per Tanker rund um die Welt verschoben werden. Mehr...

Gazprom hat grössere Hürden als Greenpeace

Der russische Staatskonzern, der an der US-Schiefergasschwemme leidet, sucht in der Schweiz Kapital. Warum das gar nicht so einfach sein dürfte. Mehr...

Meinung

Liebesgrüsse an Moskau

Analyse Von Trump bis Köppel: Rechte Politiker schätzen Wladimir Putin. Und Russland als Modell. Warum ist das so? Mehr...

Putin verscherbelt Russlands Schätze

Analyse Russland hat beim Gasdeal einen schlechten Preis mit China ausgehandelt. Mehr...


Riesige Erdgasvorkommen vor Ägyptens Küste entdeckt

In einer Tiefe von fast 1500 Meter will der italienische Energiekonzern Eni rund 850 Milliarden Kubikmeter Erdgas entdeckt haben. Mehr...

Moskaus Pipeline-Projekt hilft Athen bei der Schuldenzahlung

Die geplante Erdgas-Pipeline soll Geld in Athens klamme Kassen spülen. Die Millionen des «traditionelles Freundes» könnten die Schulden an die Gläubiger begleichen. Mehr...

Moskaus wirksamste Waffe wird stumpf

Wende im Gasstreit: In den jüngsten Verhandlungen musste Russland der Ukraine trotz heftiger Spannungen tiefere Lieferpreise zugestehen – und wird Opfer der eigenen Politik. Mehr...

Frackingverbot im Kanton Zürich verlangt

Die Umweltschützer von Greenpeace machen Druck auf den Zürcher Kantonsrat, dieser solle die umstrittene Erdgasgewinnungsmethode verbieten. Mehr...

Gazproms Produktion auf Rekordtief

Der russische Gaskonzern leidet unter der Ukraine-Krise, den Sanktionen des Westens – und erstarkter Konkurrenz. Mehr...

Wien und Belgrad wollen Putin umstimmen

Nach dem Aus für die Pipeline South Stream lotet die EU die Alternativen für Südosteuropa aus. Nicht alle wollen das Projekt ganz abschreiben. Mehr...

Sulzers Lust am US-Fracking

Der Industriekonzern will ins boomende Schieferölgeschäft in den USA vorstossen. Der angestrebte Deal mit einem US-Partner dürfte für Sulzer aber kostspielig werden. Mehr...

Gazprom-Manager vor Anklage in der Schweiz

Kaderleute der bekanntesten russischen Firma stehen unter Korruptionsverdacht. «Noch dieses Jahr» will sie die Bundesanwaltschaft anklagen. Mehr...

Wie Europa sein Gasnetz aus- und umbaut

Neue Pipelines, Gasfluss in beide Richtungen, ­verflüssigtes Gas aus Übersee: Mit diesen Massnahmen erhöht die EU ihre ­Versorgungssicherheit. Mehr...

Schweizer Gas-Abhängigkeit steigt

Die Gas-Importe aus russischer Quelle nehmen zu. Trotzdem sehen Bund und Gasbranche die Versorgungssicherheit nicht gefährdet. Widerspruch ist garantiert. Mehr...

Skoda und der G-Faktor

Es spricht nichts gegen den neuen, erdgasangetriebenen Skoda Octavia G-TEC. Jedenfalls kein rationales Argument. Mehr...

So will Putin die Ukraine an den Verhandlungstisch zwingen

Russland will, dass sich die Ukraine an den Verhandlungstisch setzt. Falls sich Kiew weigert, muss es um die russischen Gaslieferungen bangen. Mehr...

Fracking ist für Grüne nicht gleich Fracking

Gas soll in der Schweiz auf keinen Fall mit der Fracking-Methode gefördert werden, so die Grünen. Bei anderen Zielen ist die Partei bezüglich dem umstrittenen Verfahren aber positiv gestimmt. Mehr...

«Russisches Eigentum im Ausland könnte gepfändet werden»

Russland muss ehemaligen Aktionären des Yukos-Konzerns Schadenersatz in Höhe von mehr als 50 Milliarden Dollar zahlen. Experte Jens Siegert sagt, was dieses Urteil für Wladimir Putin bedeutet. Mehr...

Hier wird Ihr Gas gefördert

Reportage Die russische Pipeline «Nord Stream 2» entzweit Europa. Was sagen die Männer, die dafür arbeiten? Ein Besuch in Westsibirien. Mehr...

Auf der Abschussliste

Porträt Elwira Nabiullina ist die Chefin der russischen Zentralbank. Um ihren Job ist die Ökonomin im Moment nicht zu beneiden. Mehr...

Die Bodyguards des Oligarchen leisteten keinen Widerstand

Hintergrund Der reiche Ukrainer Dmitri Firtasch besitzt in Zug eine Firma, hat sein Büro aber in Wien. Dieses verliess er am Mittwochabend – und dann tauchte die Polizei auf. Mehr...

Der Gasboom stellt alles auf den Kopf

Verflüssigtes Erdgas (LNG) macht Öl den Rang als Energieträger streitig. Es kann per Tanker rund um die Welt verschoben werden. Mehr...

Gazprom hat grössere Hürden als Greenpeace

Der russische Staatskonzern, der an der US-Schiefergasschwemme leidet, sucht in der Schweiz Kapital. Warum das gar nicht so einfach sein dürfte. Mehr...

Saudi-Prinz besorgt über Amerikas Revival als Grossmacht bei Öl

Hintergrund Der saudische Prinz Alwaleed übt Kritik am Königshaus: Er befürchtet, der Ölboom in den USA schade seinem Land finanziell. Noch mehr bedroht ist aber Saudiarabiens politischer Einfluss auf Washington. Mehr...

Liebesgrüsse an Moskau

Analyse Von Trump bis Köppel: Rechte Politiker schätzen Wladimir Putin. Und Russland als Modell. Warum ist das so? Mehr...

Putin verscherbelt Russlands Schätze

Analyse Russland hat beim Gasdeal einen schlechten Preis mit China ausgehandelt. Mehr...

Stichworte

Autoren

Paid Post

Mit dem Zug durch Europa

Statt Flugscham lockte das Abenteuer. Wie eine Familie beschloss, mit dem Zug an die Strände Nordspanien zu fahren.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!