Zum Hauptinhalt springen

«Mein Lohn ist am oberen Ende dessen, was ich mir geben würde»

Clariant-Chef Hariolf Kottmann ist gegen die Abzockerinitiative, versteht aber das Anliegen dahinter.

Andreas Möckli
«Der Markt war tot und ist immer noch tot», sagt Clariant-Chef Hariolf Kottmann über die Wirtschaft in Südeuropa. Foto: Chris Iseli (EQ)
«Der Markt war tot und ist immer noch tot», sagt Clariant-Chef Hariolf Kottmann über die Wirtschaft in Südeuropa. Foto: Chris Iseli (EQ)

Die Abzockerinitiative wird in der Schweiz heiss diskutiert. Clariant hat die Löhne des Topmanagements noch nicht offengelegt. Wie viel haben Sie verdient? Laut den offiziellen Zahlen habe ich etwas über 7 Millionen Franken erhalten. Allerdings heisst das nicht, dass 7 Millionen auf mein Konto fliessen. Die meisten Menschen verstehen nicht, wie viel von dem, was im Geschäftsbericht steht, auch tatsächlich ausbezahlt wird. So haben wir im Jahr 2008 Optionen erhalten, die wir damals zu einem deutlich höheren Wert versteuern mussten, als sie heute noch haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen