Zum Hauptinhalt springen

Neuer operativer Chef bei OC Oerlikon

Thomas Babacan ist zum neuen operativen Chef des Technologiekonzerns ernannt worden.

Thomas Babacan übernimmt diese Funktion per 1. Oktober, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Babacan leitete bislang das Geschäft mit Vakuumpumpen (Oerlikon Vacuum). Bis ein Nachfolger gefunden ist, wird er die Sparte weiterhin führen. Babacan ist seit 1999 für den Oerlikon-Konzern tätig.

Die Funktion eines Chief Operating Officers ist bei Oerlikon nicht neu, die Stelle war aber im Moment unbesetzt. Die Besetzung stehe auch im Zusammenhang mit den grossen Herausforderungen, vor denen Oerlikon stehe, hiess es.

SDA/se

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch