Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Palma de Mallorca verbietet Airbnb

Den «Ballermann» in Palma de Mallorca gibt es schon lange. Doch erst in Kombination mit Portalen wie AirBnB wurde der Massentourismus auf der Insel zu einer wirklich politischen Frage. (Foto: Getty Images)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin