Stichwort:: Viktor Vekselberg

News

Vekselbergs Vertrauter zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt

Igor Akhmerov, der Ex-Chef der Solarfirma Avelar, soll 59 Millionen Euro Subventionsgelder ergaunert haben. Er will sich bis zu seinem «letzten Atemzug» gegen das Urteil wehren. Mehr...

Vekselberg wehrt sich gegen US-Sanktionen

SonntagsZeitung Der Oligarch hat in Washington um die Aufhebung der Strafmassnahmen ­nachgesucht – sie gefährden längerfristig die Existenz seines Imperiums. Mehr...

Vekselberg will mehr als 200 Millionen Schadenersatz

SonntagsZeitung Der russische Oligarch geht gegen UBS, Credit Suisse und Julius Bär vor, weil sie wegen der US-Sanktionen seine Konten gesperrt haben. Mehr...

«Ja, wir betreiben wieder ‹business as usual›»

Die Lage im Konzern habe sich nach den US-Sanktionen und dem Wirbel um Vekselberg wieder normalisiert, meint Sulzer-Chef Poux-Guillaume. Mehr...

Viktor Vekselberg kappt Beteiligungen

Der russische Oligarch baut seine Anteile bei zwei Schweizer Unternehmen zu grossen Teilen ab. Mehr...

Interview

Wofür Vekselberg nochmals 450 Millionen Franken drauflegt

Der sonst verschwiegene russische Grossinvestor erklärt im Interview mit dem «Tages-Anzeiger», wie er Oerlikon retten will. Und spricht über die harten Verhandlungen mit den Banken. Mehr...

Hintergrund

Verletzung der Meldepflicht wird zum Kavaliersdelikt

Nach den Übernahmekämpfen um Sulzer und Implenia reagierte die Politik mit der Verschärfung des Börsengesetzes. Nun droht ein Schritt zurück: Die fahrlässige Verletzung der Meldepflicht soll straffrei werden. Mehr...

OC Oerlikon: Jetzt kommen die Siemens-Leute

Bei den Schweizer Beteiligungen von Viktor Vekselberg gibt es etliche Personalien in den Verwaltungsräten. Langjährige Gefährten treten ab. Mehr...

Sulzer-Aktionäre als Beifahrer von Viktor Vekselberg

Die Sulzer-Aktien haben in den letzten Wochen stark Wert verloren. In der Kritik steht CEO Klaus Stahlmann. Doch wie gross ist der Aktionsradius, den ihm der dominierende Aktionär und seine Renova lassen? Mehr...

Alles begann in Paris

Neue Dokumente zeigen: Sulzer und Renova verhandelten fast ein Jahr mit dem US-Konzern Dresser-Rand über eine Fusion. Sie halfen damit den Amerikanern, den Preis für den Konkurrenten Siemens hinaufzudrücken. Mehr...

Synergien bei Oerlikon – Cash für Sulzer

Viktor Vekselberg setzt sich durch: Die Oberflächen-Technologiesparte Metco geht von Sulzer an OC Oerlikon. Die Börse begrüsst den Deal, doch bei Sulzer bleiben Fragezeichen bestehen. Mehr...

Meinung

Vom Finanzolymp auf die Insel

Analyse Josef Ackermann hat als Chef der Deutschen Bank alles erreicht. Jetzt wäre er eigentlich in Pension – und wird trotzdem Präsident der kriselnden Bank of Cyprus. Wieso tut ein Mann so etwas? Mehr...

Wer Geld hat, kauft sich frei

Merz-Deal mit Vekselberg & Co.: Bei Normalverdienern bleibt ein übler Nachgeschmack. Mehr...


Vekselbergs Vertrauter zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt

Igor Akhmerov, der Ex-Chef der Solarfirma Avelar, soll 59 Millionen Euro Subventionsgelder ergaunert haben. Er will sich bis zu seinem «letzten Atemzug» gegen das Urteil wehren. Mehr...

Vekselberg wehrt sich gegen US-Sanktionen

SonntagsZeitung Der Oligarch hat in Washington um die Aufhebung der Strafmassnahmen ­nachgesucht – sie gefährden längerfristig die Existenz seines Imperiums. Mehr...

Vekselberg will mehr als 200 Millionen Schadenersatz

SonntagsZeitung Der russische Oligarch geht gegen UBS, Credit Suisse und Julius Bär vor, weil sie wegen der US-Sanktionen seine Konten gesperrt haben. Mehr...

«Ja, wir betreiben wieder ‹business as usual›»

Die Lage im Konzern habe sich nach den US-Sanktionen und dem Wirbel um Vekselberg wieder normalisiert, meint Sulzer-Chef Poux-Guillaume. Mehr...

Viktor Vekselberg kappt Beteiligungen

Der russische Oligarch baut seine Anteile bei zwei Schweizer Unternehmen zu grossen Teilen ab. Mehr...

Vekselbergs Dividenden sind blockiert

Sulzer und OC Oerlikon überweisen wegen US-Sanktionen keine Dividenden an ihre Hauptaktionärin Renova. Mehr...

Joe Ackermann verlässt VR von Vekselberg-Firma

«Sie müssen raus», sagt Martin Naville. Der USA-Kenner warnt vor strafrechtlichen Folgen für Leute, die in Firmen sitzen, welche nun von Washington unter Druck geraten. Mehr...

Anleger fliehen aus Vekselberg-Firmen

Der russische Oligarch muss seine Beteiligung an Sulzer abbauen – sonst drohen der Winterthurer Firma gesperrte Bankkonten in den USA. Mehr...

Sanktionen gegen Vekselberg: Schweizer Firmen beunruhigt

Eingefrorenes Vermögen: Was bedeutet das für die Schweizer Beteiligungen des russischen Oligarchen? Mehr...

IT-Jobs von Sulzer nach Polen verlagert

Beim Industriekonzern geht der Abbau in Winterthur weiter und erfasst neue Bereiche. Mehr...

Vekselberg und seine Wildostmethoden

Viktor Vekselberg hat mit seinen Beteiligungen an Sulzer oder OC Oerlikon wenig Erfolg. Das liegt auch am unberechenbaren Führungsstil des Oligarchen. Mehr...

Fliegende Wechsel unter Vekselberg

Gestern musste der Chef des Industriekonzerns Oerlikon gehen. Letzte Woche schon hatte Investor Viktor Vekselberg Chef und Finanzchef seiner Beteiligungsfirma Renova entmachtet. Mehr...

Vekselberg wusste von nichts

Der russische Investor sagte vor Gericht als Zeuge in einem Arbeitsrechtsstreit aus. Worum es sich handle, interessiere ihn nicht, sagte er. Mehr...

Vekselberg lässt Züblin zappeln

Die Zürcher Immobilienfirma braucht dringend Geld. Doch die geplante Kapitalerhöhung ist wegen Hauptaktionär Viktor Vekselberg verschoben. Mehr...

Renova darf Kaufangebot unterbreiten

Die Offerte der Investmentgruppe Renova des russischen Milliardärs Viktor Vekselberg an die Aktionäre von Sulzer entspricht den gesetzlichen Bestimmungen. Mehr...

Wofür Vekselberg nochmals 450 Millionen Franken drauflegt

Der sonst verschwiegene russische Grossinvestor erklärt im Interview mit dem «Tages-Anzeiger», wie er Oerlikon retten will. Und spricht über die harten Verhandlungen mit den Banken. Mehr...

Verletzung der Meldepflicht wird zum Kavaliersdelikt

Nach den Übernahmekämpfen um Sulzer und Implenia reagierte die Politik mit der Verschärfung des Börsengesetzes. Nun droht ein Schritt zurück: Die fahrlässige Verletzung der Meldepflicht soll straffrei werden. Mehr...

OC Oerlikon: Jetzt kommen die Siemens-Leute

Bei den Schweizer Beteiligungen von Viktor Vekselberg gibt es etliche Personalien in den Verwaltungsräten. Langjährige Gefährten treten ab. Mehr...

Sulzer-Aktionäre als Beifahrer von Viktor Vekselberg

Die Sulzer-Aktien haben in den letzten Wochen stark Wert verloren. In der Kritik steht CEO Klaus Stahlmann. Doch wie gross ist der Aktionsradius, den ihm der dominierende Aktionär und seine Renova lassen? Mehr...

Alles begann in Paris

Neue Dokumente zeigen: Sulzer und Renova verhandelten fast ein Jahr mit dem US-Konzern Dresser-Rand über eine Fusion. Sie halfen damit den Amerikanern, den Preis für den Konkurrenten Siemens hinaufzudrücken. Mehr...

Synergien bei Oerlikon – Cash für Sulzer

Viktor Vekselberg setzt sich durch: Die Oberflächen-Technologiesparte Metco geht von Sulzer an OC Oerlikon. Die Börse begrüsst den Deal, doch bei Sulzer bleiben Fragezeichen bestehen. Mehr...

Die Anwälte, die Vekselberg rausboxten

Die Freisprüche im Vekselberg-Prozess zeigen: Die Verteidiger Peter Nobel und Lorenz Erni agierten viel geschickter als der Bund, dessen Ankläger durch Abwesenheit glänzte. Mehr...

Das Exempel gegen Vekselberg steht auf schwachen Beinen

Die 120-Millionenstrafe des Finanzdepartements gegen Vekselberg, Pecik und Stumpf ist ein Paukenschlag. Vor Gericht wird davon möglicherweise nicht viel übrig bleiben. Mehr...

Vom Finanzolymp auf die Insel

Analyse Josef Ackermann hat als Chef der Deutschen Bank alles erreicht. Jetzt wäre er eigentlich in Pension – und wird trotzdem Präsident der kriselnden Bank of Cyprus. Wieso tut ein Mann so etwas? Mehr...

Wer Geld hat, kauft sich frei

Merz-Deal mit Vekselberg & Co.: Bei Normalverdienern bleibt ein übler Nachgeschmack. Mehr...

Stichworte

Autoren

Paid Post

Wollen Sie einen echten Cyborg treffen?

Ihnen gehen Technik und Innovation unter die Haut? Gewinnen Sie 2x2 VIP-Tickets für die Volvo Art Session.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.