Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Reiseveranstalter rüsten sich für den Währungswechsel

Reisekonzerne stellen die Weichen für den Währungswechsel: Tourist steht vor dem Parthenos-Tempel auf der Athener Akropolis. (Archivbild)

Experten prophezeien Währungsverluste bis 60 Prozent

Auch TUI trifft Massnahmen

Hotelbesitzer äussern Kritik