Zum Hauptinhalt springen

Swiss Pass – wie die rote Chipkarte ankommt

Seit 13 Tagen im Umlauf: Nun urteilen SBB-Kunden, Gewerkschaft und die Konsumentenschützerin über die neue Bahnkarte.

Seit zwei Wochen im Umlauf: Der Swiss Pass der SBB.
Seit zwei Wochen im Umlauf: Der Swiss Pass der SBB.
Thomas Hodel, Keystone

Seit zwei Wochen fährt der GA-Kunde nicht mehr mit blau, sondern rot. Denn am 1. August haben die SBB den Swiss Pass eingeführt. Die rote Chipkarte soll künftig alle ÖV-Angebote zusammenfassen. Kunden, die ihr Halbtax oder GA verlängern oder ein neues Abo kaufen, erhalten seit Anfang Monat den Swiss Pass.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.