Zum Hauptinhalt springen

«Wenn du sie einstellst, dann heisst das Krieg»

Steve Jobs war einer der Drahtzieher von Abwerbeverboten im Silicon Valley. So wurden Löhne gedrückt. Nun müssen sich Firmen einer Sammelklage Zehntausender IT-Spezialisten stellen.

Walter Niederberger
Drohte Google: Steve Jobs.
Drohte Google: Steve Jobs.
Keystone

Die Sammelklage ist die bis anhin grösste Entschädigungsforderung im Silicon Valley. Mehr als 60'000 Software-Ingenieure und andere Hightechspezialisten mit Ansprüchen von über neun Milliarden Dollar könnten betroffen sein. Auf der Anklagebank sitzen Konzerne wie Apple, Google und Ebay. Sie sollen sich auf ein illegales Abwerbeverbot geeinigt haben und so die Löhne mehrere Jahre unter Druck gehalten haben. Apple derweil hat selber begonnen, Topleute von Konkurrenten in Asien abzuwerben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen