Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie BP von Washington gemolken wird

Nachdenklicher Blick: BP-Konzernchef Tony Hayward verlässt das Weisse Haus nach einer Unterredung mit Barack Obama.