Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie man aus Reden Gold macht

Seine Reden werden heute mit Gold aufgewogen: Philipp Hildebrand bei einer Pressekonferenz in der Schweiz.
Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton gilt als der bestbezahlte Redner der Welt: Auftritt im Center for Global Dialogue and Cooperation in Wien.
Auch Kofi Annans private Auftritte werden von der US-Agentur Harry Walker gemanagt: Hier in seiner Rolle als UNO-Sondergesandter im Syrien-Konflikt bei einer Rede in Genf.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin