Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben Zimmer schon ab 180 Franken»

In 68 Tagen wird das Bürgenstock Resort eröffnet. Nervös?

Welche Hürden?

Was war bis jetzt die grösste Herausforderung für Sie?

Wie sieht der Buchungsstand für das Resort aus?

Woher sollen künftig die Gäste auf dem Bürgenstock kommen?

Arabische Touristen sind sicherlich ein wichtiges Zielpublikum, das Resort gehört ja letztendlich dem Staatsfonds von Katar. Nun liegt das Land mit vier Nachbarstaaten im Streit. Macht Ihnen das Sorgen?

Aber die Gäste aus arabischen Ländern könnten ausbleiben. Immerhin bezichtigen Saudiarabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain und Ägypten die Regierung von Katar der Terrorfinanzierung.

Sie suchen nicht nur Gäste, sondern auch noch Mitarbeitende. Da hapert es offenbar noch ...

In welchen Bereichen fehlt Ihnen noch Personal?

Auch Tagesgäste sind willkommen: Das Luxusresort mit dem Fünfsternhotel und der neu gebauten Bahn. Visualisierung: PD

Wie hoch ist der Anteil der Schweizer unter dem Personal?

In zehn Wochen reisen die ersten Gäste an. Nach hohen Investitionen von rund einer halben Milliarde Franken könnten Sie dann endlich auch etwas einnehmen. Wann erwartet der Investor von Ihnen den ersten Gewinn?

Das heisst, Sie machen ab 2020 oder 2021 Gewinn?