«Ein Journalist wurde zerstückelt»

Die Jungsozialisten haben in Davos gegen das WEF demonstriert. Wir waren vor Ort und haben mit Tamara Funiciello gesprochen.

«Hinter den Kulissen wird massiv gedealt»: Das Interview mit Juso-Präsidentin Tamara Funiciello und weitere Stimmen von der WEF-Demonstration. (Video: Tamedia)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Linke Kreise haben, angeführt von den Jungsozialisten (Juso) Schweiz, am Donnerstagnachmittag in Davos gegen das Weltwirtschaftsforum, «gegen Kapitalismus, Nationalismus und Faschismus» demonstriert. Die Mächtigen hätten versagt, sagte Juso-Präsidentin Tamara Funiciello. Unser Video-Team war vor Ort und hat mit der Juso-Präsidentin gesprochen. Ihre Antworten sehen Sie im Video.

Erstellt: 24.01.2019, 19:07 Uhr

Artikel zum Thema

Maurer plant Reise nach Saudiarabien

Video Bundespräsident Ueli Maurer will die Beziehungen zu Saudiarabien normalisieren–trotz des Falls Khashoggi. Linke Politiker sind erschüttert. Mehr...

Schwamm drüber

Kommentar Bundespräsident Ueli Maurer hakt den Fall Khashoggi ab. Er zeigt damit, welche Werte ihm wichtig sind. Mehr...

«Es ist nicht Aufgabe der Schweiz, andere Länder zu kritisieren»

Video Ueli Maurer traf am WEF Brasiliens Staatsoberhaupt Jair Bolsonaro. Dabei wurde auch über umstrittene Themen gesprochen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Geldblog Warum sich teure Fonds oft nicht auszahlen
Mamablog Mama, bleib doch mal stehen!

Die Welt in Bildern

Bitte lächeln: Frankie die Bordeauxdogge stellt sein Löwenkostüm zur Schau. Er nimmt mit seinem Herrchen an der Tompkins Square Halloween Hundeparade in Manhattan teil (20. Oktober 2019).
(Bild: Andrew Kelly) Mehr...