Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie Schweizer Fakultäten im Vergleich abschneiden

Die Wirtschaftsfakultät der Universität Zürich nimmt im Ranking des «Handelsblatts» den vierten Rang im deutschsprachigen Raum ein.
Im aktuellen internationalen Ranking kommt die Universität Zürich mit Rang 64 sogar vor jeder anderen deutschsprachigen Fakultät. Studenten vor dem Hauptgebäude der Universität.
Erneut hat er sich in der Kategorie Lebenswerk den ersten Rang erarbeitet: Bruno S. Frey, der über Jahrzehnte an der Universität Zürich gelehrt hat.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.