Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Dialekte werden in der Schweiz überleben, in Deutschland nicht»

Welche grossen Veränderungen des deutschen Sprachgebrauchs in den letzten 30 Jahren stellen Sie in Ihrer Forschung fest?

Traditionelle Dialekte werden oft nur noch von älteren Sprechern verwendet. Dann sterben sie aus. Wird die deutsche Sprache immer einheitlicher?

Bilden sich in gewissen Regionen auch neue Dialekte?

Wie sehen Sie den Einfluss der Mobilität auf den heutigen Sprachgebrauch?

Deutsch ist die meistgesprochene Sprache in Europa. War das schon immer so?

Wo in Europa wird überall Deutsch gesprochen? Wo gilt Deutsch als offizielle Landessprache?

Wie kamen Sie auf die Idee, den «Atlas zur deutschen Alltagssprache» (AdA) zu erheben?

Woher stammen die Daten?

Die verschiedenen regionalen Varianten werden über Internetumfragen erhoben. Wie funktioniert das genau?

Welche Leute machen bei den Umfragen mit?