Zum Hauptinhalt springen

Der Passbewerter

Dimitry Kochenov bewertet Nationalitäten. Aus seiner Sicht gibt es in dieser Sache drei grosse Missverständnisse. Eines davon ist der Patriotismus.

Bin ich gut genug, Holländer zu sein? Dimitry Kochenov in einer Zürcher Hotellobby. Foto: Reto Oeschger
Bin ich gut genug, Holländer zu sein? Dimitry Kochenov in einer Zürcher Hotellobby. Foto: Reto Oeschger

Die Sache erinnerte Dimitry Kochenov an seine Autoprüfung. Er sass allein vor einem Computer, der ihm standardisierte Fragen stellte. Es war diese Prüfung, Multiple Choice, die im Denken von Dimitry Kochenov, russischer Staatsbürger, noch, einen Wendepunkt darstellte.

Zum Inhalt

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.