Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sozialwissenschaftler mit Hundesex und «Mein Kampf» veräppelt

Insgesamt 20 absurde Studien erfunden

Haben versucht, 20 gefälschte Arbeiten zu veröffentlichen: (V.l.n.r.) James A. Lindsay, Helen Pluckrose und Peter Boghossian. (5. Oktober 2018) Bild: Mike Nayna

«Verrückte oder menschenunwürdige Ideen»

Teile aus «Mein Kampf» umgeschrieben – und publiziert

Erinnerungen an die Sokal-Affäre