Zum Hauptinhalt springen

Eine Billion Liter weniger Eis

Wasserlachen auf dem Aletschgletscher: In der Sommerhitze Anfang August zogen sich die Schweizer Gletscher überdurchschnittlich zurück. Im Hintergrund sind von links der Kranzberg, das Rottalhorn und die Jungfrau zu sehen.
Die Zunge des Gauligletschers im Herbst 2009: Noch ragten die Eismassen in den Gaulisee hinein.
Laut Experten beträgt der Volumenverlust über eine Billiarde Liter. (28. Juli 2015)
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.