Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Ende der Besatzung

Die Blockade der Sowjetunion: Veteranen der Berliner Luftbrücke posieren 2009 vor einem ehemaligen Rosinenbomber.
Die Maschinen versorgten den Westen Berlins von 1948 bis 1949 mit Kohle, Lebensmitteln und anderen Gütern. Stalin hatte zuvor alle Land- und Wasserwege gesperrt, um Westberlin aushungern zu lassen.
Ein Kind der alliierten Besatzung: David McAllister ist Sohn eines Schotten und einer Deutschen, sein Vater arbeitete für die Besatzer in Berlin. Heute ist er Mitglied der CDU und Ministerpräsident Niedersachsens.
1 / 14

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.