Zum Hauptinhalt springen

Die ältesten Rezepte der Welt zum Nachkochen

Eintöpfe, Braten, Suppen, Pasteten: Die babylonischen Keilschrifttafeln enthalten die ältesten bekannten Rezepte der Welt. Foto: Klaus Wagensonner (Yale Babylonian Collection)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.