Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die ersten Amerikaner waren Kannibalen

Vorzeigeeffekt: Anthropologe Doug Owsley vom Smithsonian Nationalen Museum für Naturgeschichte in Washington D.C. zeigt an einer Pressekonferenz den Schädel von «Jane aus Jamestown»...
...einem 14-jährigen Mädchen, das englische Siedler im Hungerwinter 1609/1610 aus der Not heraus verspeist hatten (1.Mai 2013).
So sah sie aus: Eine forensische Gesichtsrekonstruktion, basierend auf den menschlichen Überresten, die in Jamestown, Virginia, gefunden worden waren.
1 / 5

Hilfe von Indianern

Erst die Pferde, dann Hunde, Ratten und Mäuse

Kein Hinweis auf Mord

«Das Gehirn vermutlich als Erstes»

SDA/bru