Zum Hauptinhalt springen

Halb Affe, halb Mensch

In Südafrika haben Zürcher Forscher zusammen mit anderen Wissenschaftlern weitere Belege dafür gefunden, dass der affenartige Vormensch Australopithecus sediba unser direkter Vorfahr war.

Der Vorgänger des Homo erectus: Die Entwicklung unserer Urahnen.
Der Vorgänger des Homo erectus: Die Entwicklung unserer Urahnen.
TA-Grafik kmh/Quelle: Science

Es waren gleich mehrere tragische Unfälle, die sich im heutigen Südafrika vor rund zwei Millionen Jahren ereigneten. Die betroffenen Individuen sind 30 bis 50 Meter durch einen natürlich entstandenen Schacht im Karstgestein in die Tiefe gestürzt. Entweder gleichzeitig oder im Abstand von wenigen Stunden, Tagen beziehungsweise Wochen kamen sie ums Leben. Durch starken Regen wurden sie kurz darauf weggespült und mit Sedimenten bedeckt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.