Zum Hauptinhalt springen

Pharaonen und Raumfahrt

Die Hoffnung auf weitere Kammern im Grab des Tutanchamun zerschlug sich, dafür fand man ausserirdische Gegenstände.

Ein faszinierender Krüppel: Die Mumie Tutanchamuns im Tal der Könige bei Luxor. Foto: Ben Curtis (Keystone)
Ein faszinierender Krüppel: Die Mumie Tutanchamuns im Tal der Könige bei Luxor. Foto: Ben Curtis (Keystone)

Lichtenberg schrieb einmal: «Es wurde ein Blumenkörbchen angekündigt, und siehe da, es erschien ein Kartoffelsäckchen.» Und so ist es.

Das Kartoffelsäckchen der Woche kommt aus Ägypten. Dort hatte der Archäologe Nicholas Reeves eine sensationelle Entdeckung gemacht: Hinter zwei Wänden des Grabs von Tutanchamun hatte er mit Scannern neue Räume entdeckt. Seine Vermutung war, dass dahinter das Grab von dessen Siefmutter Nofretete liegen könnte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.