Zum Hauptinhalt springen

Schweiz liess KZ-Opfer im Stich

Albert Mülli nach seiner Verhaftung am 21. November 1938 durch die Gestapo in Wien. Foto: NZZ Libro

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.