Zum Hauptinhalt springen

…vor 19 Jahren: Der Tod von Jean Tinguely

Am 30. August 1991 stirbt Tinguely im Alter von 66 Jahren im Inselspital in Bern.

Jean Tinguely: Hier steht der Kinetik-Künstler vor seinem berühmten Werk «Heureka».
Jean Tinguely: Hier steht der Kinetik-Künstler vor seinem berühmten Werk «Heureka».
Keystone

Jean Tinguely, auch «Jeannot» genannt, vertritt zu seinen Lebzeiten das Genre der kinetischen Kunst. In Fribourg geboren, ist Tinguely im Basler Gundelgingerquartier aufgewachsen und absolvierte eine Ausbildung zum Dekorateur.

Draht, Blech und Schrott

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.