Zum Hauptinhalt springen

…vor 654 Jahren: Basel bebt

Am 18. Oktober 1356 wird Basel von gewaltigen Erdstössen erschüttert.

Das Erdbeben von Basel: Festgehalten auf einer Darstellung des Historienmalers Karl Jauslin.
Das Erdbeben von Basel: Festgehalten auf einer Darstellung des Historienmalers Karl Jauslin.

Das Basler Erdbeben legt die gesamte Stadt in Trümmer. Die Intensität des Bebens wird nach den Schäden auf Stufe X (vernichtendes Erdbeben) der Modifizierten Mercalliskala geschätzt. Das Epizentrum liegt unter dem Dorf Reinach, einige Kilometer südlich von Basel.

Ein Feuer breitet sich aus

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.