Joggen über Stunden muss nicht sein

Wollen Sie ohne grossen Aufwand etwas für Ihre Gesundheit tun? Eine Studie mit 55'000 Erwachsenen weist den Weg.

Schön, aber nicht über lange Zeit nötig: Joggen (Läuferin am Strand der Cayman Islands).

Schön, aber nicht über lange Zeit nötig: Joggen (Läuferin am Strand der Cayman Islands). Bild: Reuters

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Tägliches Laufen in der Grössenordnung zwischen fünf und zehn Minuten ist für die Gesundheit ebenso günstig wie ein intensives Jogging-Pensum von drei Stunden in der Woche. Das ergibt sich aus einer gross angelegten Studie mit 55'000 Erwachsenen aus dem US-Bundesstaat Texas.

Demnach verlängert das regelmässige Laufen kurzer oder langer Distanzen die Lebensdauer im Durchschnitt um drei Jahre gegenüber den Nichtläufern. Die Ergebnisse werden in der jüngsten Ausgabe der Fachzeitschrift «Journal of the American College of Cardiology» veröffentlicht.

Das Ziel nicht zu hoch ansetzen

Auch das Lauftempo ist nicht von grosser Bedeutung. Wer mit weniger als zehn Stundenkilometern läuft, fördert sein gesundheitliches Wohlergehen ebenso wie ein schneller Jogger. Förderlich ist das Laufen insbesondere gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Die Forscher von der Universität von Iowa, die die Daten aus Texas auswerteten, ermuntern dazu, die Messlatte für körperliche Betätigung nicht zu hoch zu legen. Wer nicht laufen, sondern lieber gehen will, kann dadurch ebenfalls seine Gesundheit fördern: Statt fünf Minuten Laufen werden dann 15 Minuten forsches Wandern empfohlen. (cpm/sda)

Erstellt: 29.07.2014, 09:15 Uhr

Bildstrecke

Vier ausgewählte Jogging-Routen durch Zürich

Vier ausgewählte Jogging-Routen durch Zürich Auch im urbanen Raum lässt es sich joggen.

Artikel zum Thema

Warum joggen Männer meist vor ihrer Partnerin?

Outdoor Outdoor Von allen Jogging-Paarungen scheint das Paar die komplizierteste zu sein. Und die schweigsamste. Zum Blog

Laufen bis zum Liebestod

Outdoor Outdoor Titel, mit welchen man sein Lauferlebnis noch interessanter machen kann und wieso es das pure, ungetrübte Lauferlebnis nicht im geringsten stört. Zum Blog

Der 890-Franken-Jogging-Schuh

Blog Outdoor Zu den Dingen, auf die die Welt nicht gewartet hat, gehört die neuste Kreation aus dem Hause Chanel: Ein hässlicher, überteuerter Laufschuh für Paris Hilton und Co. Zum Blog

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Kommentare

Die Welt in Bildern

Was für eine Aussicht: Ein Mountainbiker macht Rast auf dem Gipfel des Garmil. Im Hintergrund sieht man die Churfirsten und die Alviergruppe. (13. September 2019)
(Bild: Gian Ehrenzeller) Mehr...