Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der freudvolle Dogmenbrecher

Hat seinen eigenen Blutdruck meist gut im Griff: Franz Messerli. Foto: Beat Mathys

Betablocker schützen das Herz nicht

Menschliches Herz: im Zentrum von Messerlis ärztlicher Tätigkeit. Bild: Getty Images/Vetta

Die Schokoladenstudie lösteheftige Diskussionen aus

«Ich durfte manchmal meinem Vater assistieren, mitten in der Nacht beim Kalbern oder bei einem Kaiserschnitt.»

Einer seiner Söhne ist ebenfalls Kardiologe