Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Kopfmensch

«Ich wollte diese Blackbox verstehen», sagt Karl Deisseroth. Foto: Samuel Schalch
Nervenzellen, sichtbar gemacht. Foto: PD

Zwei Stunden Denkzeit pro Tag

Das Magazin «Nature» nennt ihn den «Methodenmann».

Die Psychiatrie hat sein Leben verändert