Zum Hauptinhalt springen

Die Leiche als Ersatzteillager

1000 Dollar für einen Oberschenkelknochen: Menschliche Leichenteile sind in der Implantationsmedizin begehrt. Der Handel mit diesem Material wird immer wieder von Skandalen überschattet.

Nicht jeder erfährt, dass ihm Leichenteile eingepflanzt worden sind. Die Herstellung von Schaufensterpuppe in den USA.
Nicht jeder erfährt, dass ihm Leichenteile eingepflanzt worden sind. Die Herstellung von Schaufensterpuppe in den USA.
Keystone

Im Februar machte die Polizei der Ukraine einen grausigen Fund: Bei einem Leichenhaus im Süden des Landes stellte sie in einem heruntergekommenen Minibus Kühlboxen voller Körperteile sicher – Knochen, Haut, Sehnen. «Made in Germany» stand auf den Behältern. Dazwischen steckten Briefumschläge mit Bargeld und Autopsieberichten, die auf Englisch verfasst waren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.