Zum Hauptinhalt springen

«Ist das bei Chirurgen so anders?»

«Bei mir liegt das Hauptgewicht auf der Forschung», sagt Claudia Witt. Foto: Doris Fanconi

Wann gehört eine ­Methode zur Komplementärmedizin?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.