Zum Hauptinhalt springen

«Kinder sollten unbedingt ausschlafen können»

Wer nicht ausreichend schläft, wird krank. Ein Gespräch über die Bedeutung des richtigen Schlummerns.

Laura Kaufmann
«In jeder Zelle eines Menschen ist eine Uhr eingebaut»: Bernd Herberger vom Schlafmedizinischen Zentrum München. Foto: Gregory Pappas/unsplash
«In jeder Zelle eines Menschen ist eine Uhr eingebaut»: Bernd Herberger vom Schlafmedizinischen Zentrum München. Foto: Gregory Pappas/unsplash

Bernd Herberger ist Facharzt für Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie. Mit all diesen Spezialisierungen hat er sich auf ein Gebiet konzentriert, das im besten Fall eine ganz natürliche Sache für den Menschen ist: Schlaf. Wird der allerdings zum Problem, sind all diese Fachbereiche gefordert. Herberger leitet das schlafmedizinische Zentrum «Prosomno» in München und ist sozusagen Schlummer-Sachverständiger.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen