Stichwort:: Universität Basel

News

Uni Basel bittet Doktorandin um Entschuldigung

Im Verfahren gegen einen Doktorvater räumt die Universität Mängel ein. Und informiert doch noch. Mehr...

Exit sucht neue Sterbehelfer

SonntagsZeitung Das Netz an Freitodbegleitern soll ausgebaut werden. Die Bischofskonferenz kritisiert die «Banalisierung» des assistierten Suizids. Mehr...

Basler Uni-Atommüll reist in die USA

Zwei Kilo Uran der Universität Basel werden in die USA geschickt, um es dort waffenunfähig zu machen. Die Uni lagerte die Brennelemente im ältesten Reaktor der Schweiz. Mehr...

Stresshormon reduziert Suchtverhalten

Cortisol hemmt das starke Bedürfnis nach Suchtmitteln wie Heroin, Nikotin und Alkohol, sagen Forscher der Uni Basel. Mehr...

Uni Basel entwickelt Pädophilen-Detektor

Eine revolutionäre Erfindung der Universität Basel soll vor Kinderschändern schützen. Eine Maschine, die Sex-Triebe eruiert, weckt allerdings nicht nur in Justizkreisen Unbehagen. Mehr...

Interview

«Es ist nicht gedacht, dass wir das Promovieren übernehmen»

Herbert Jost-Hof ist als akademischer Ghostwriter tätig und schreibt derzeit an einer Dissertation für einen Schweizer Studenten. Wer dumm sei, komme auch mit einem Mastertitel nicht weiter, sagt er. Mehr...

«Der sozialpolitische Diskurs entfernt sich von der Realität»

Interview Der Soziologe Ueli Mäder deutet das Nein zu den Mindestlöhnen auch als Votum der Angst. Mehr...

«Das Uni-Ranking ist wie ein Fussballmatch»

Interview Die Universität Basel rückt im internationalen Vergleich vom 142. auf den 74. Rang vor und ist die drittbeste Hochschule der Schweiz. Was Rektor Antonio Loprieno dazu sagt. Mehr...

Leiden Eier, wenn sie gegessen werden?

Der Chemiedoktorand Jens Hermes will, dass die Mensa der Universität Basel künftig nur noch vegetarische und vegane Menüs anbietet. Das Fleischverbot sei nötig, um Tierleid zu verhindern. Mehr...

«Das ist eine absolute Bankrotterklärung»

An der Uni Basel fällt das Lateinobligatorium für das Geschichtsstudium weg. Museumsdirektor Peter Blome ist erschüttert. Mehr...

Hintergrund

«Du bist ein Opfer»

Eine Doktorandin der Uni Basel wirft ihrem Betreuer sexuelle Übergriffe vor. Der Fall zeigt Parallelen zu Ereignissen an der ETH. Mehr...

Hochbegabte leiden schon im Kindergarten

SonntagsZeitung Die Zürcher Anlaufstelle Hochbegabung berät immer mehr Eltern, deren Fünfjährige womöglich intellektuell unterfordert sind. Mehr...

Kennerin der Nervenzellen

Porträt Die Hirnforscherin Silvia Arber hat entdeckt, welche neuronalen Netzwerke und Schaltkreise unsere Körperbewegungen steuern. Und warum wir beim Gehen das Gleichgewicht nicht verlieren. Mehr...

42 Prozent Deutsche an Uni Basel

Die Schweiz sieht Handlungsbedarf bei der Förderung inländischer Fachkräfte. Jetzt gibt Basel Gegensteuer und will den eigenen Professoren-Nachwuchs fördern. Mehr...

Eine Theologin verlässt den Elfenbeinturm

Grosse Ehre für Christina Aus der Au: Die Religionswissenschaftlerin präsidiert zusammen mit dem deutschen Aussenminister Frank-Walter Steinmeier den Deutschen Evangelischen Kirchentag. Mehr...


Uni Basel bittet Doktorandin um Entschuldigung

Im Verfahren gegen einen Doktorvater räumt die Universität Mängel ein. Und informiert doch noch. Mehr...

Exit sucht neue Sterbehelfer

SonntagsZeitung Das Netz an Freitodbegleitern soll ausgebaut werden. Die Bischofskonferenz kritisiert die «Banalisierung» des assistierten Suizids. Mehr...

Basler Uni-Atommüll reist in die USA

Zwei Kilo Uran der Universität Basel werden in die USA geschickt, um es dort waffenunfähig zu machen. Die Uni lagerte die Brennelemente im ältesten Reaktor der Schweiz. Mehr...

Stresshormon reduziert Suchtverhalten

Cortisol hemmt das starke Bedürfnis nach Suchtmitteln wie Heroin, Nikotin und Alkohol, sagen Forscher der Uni Basel. Mehr...

Uni Basel entwickelt Pädophilen-Detektor

Eine revolutionäre Erfindung der Universität Basel soll vor Kinderschändern schützen. Eine Maschine, die Sex-Triebe eruiert, weckt allerdings nicht nur in Justizkreisen Unbehagen. Mehr...

Doktortitel leicht gemacht

Ein Schweizer Ghostwriting-Unternehmen liefert massgefertigte Masterarbeiten und Dissertationen. Moralische Bedenken hat der Inhaber keine. Mehr...

Schwere Vorwürfe gegen Basler Chefarzt

Das Basler Universitätsspital entlässt den Chefarzt der Orthopädie. Victor Valderrabano habe Spesen und Honorare zu seinem Vorteil falsch abgerechnet. Mehr...

Schlecht geschlafen in der Nacht auf heute?

Wenn ja, lags vielleicht am Vollmond. Aber gibt es wirklich einen Zusammenhang zwischen den Mondphasen und unserem Schlaf? Was eine neue Studie dazu sagt. Mehr...

Uni Basel eröffnet Botschaft in Kapstadt

Nach dem Ja zur Zuwanderungsinitiative blickt die Uni Basel über die Grenzen Europas hinaus: Sie erhält eine Abteilung an der University of Cape Town. Derweil sagen andere Unis, wie es um den Austausch steht. Mehr...

Basler finden Grab für Königskinder

Ägyptologen der Universität ­Basel forschen seit Jahren im berühmten Tal der Könige nahe von Luxor. Jetzt ist es ihnen gelungen, ein Grab als letzte Ruhestätte von Mitgliedern der ­königlichen Familie zu identifizieren. Mehr...

Patienten fühlen sich durch Sprachbarriere verunsichert

In der Schweiz herrscht akuter Ärztemangel. Werden die Fachkräfte aus dem Ausland rekrutiert, fehlen sie anderswo. Und das ist nicht das einzige Problem. Die Uni Basel ergreift nun Massnahmen. Mehr...

Schweizer Unis unter Dauerbeschuss von Hackern

Hintergrund Hochschulen sind zunehmend Angriffen von Cyberkriminellen ausgesetzt. Auch in der Schweiz. Woher kommen die Attacken, und was suchen die Hacker? Ein Experte sagt: «Es geht um astronomische Summen.» Mehr...

Der stinkende Publikumsmagnet

Alleine in der Nacht auf Dienstag sind über 2000 Besucher zur Titanwurz im Botanischen Garten Basel gepilgert. Am frühen Morgen erfolgte die Bestäubung der Riesenpflanze. Mehr...

Die Titanwurz stinkt in voller Blüte

Die seltene tropische Pflanze hat ihr Hüllblatt geöffnet. In der Nacht wird die Titanwurz nun im Botanischen Garten Basel ihre berüchtigte Duftnote versprühen. Mehr...

Titanwurz kurz vor Blütezeit

Basel hält den Atem an: Rund eineinhalb Jahre nach der letzten Blühzeit wird die grösste Blume im Pflanzenreich voraussichtlich am kommenden Wochenende erneut blühen. Mehr...

«Es ist nicht gedacht, dass wir das Promovieren übernehmen»

Herbert Jost-Hof ist als akademischer Ghostwriter tätig und schreibt derzeit an einer Dissertation für einen Schweizer Studenten. Wer dumm sei, komme auch mit einem Mastertitel nicht weiter, sagt er. Mehr...

«Der sozialpolitische Diskurs entfernt sich von der Realität»

Interview Der Soziologe Ueli Mäder deutet das Nein zu den Mindestlöhnen auch als Votum der Angst. Mehr...

«Das Uni-Ranking ist wie ein Fussballmatch»

Interview Die Universität Basel rückt im internationalen Vergleich vom 142. auf den 74. Rang vor und ist die drittbeste Hochschule der Schweiz. Was Rektor Antonio Loprieno dazu sagt. Mehr...

Leiden Eier, wenn sie gegessen werden?

Der Chemiedoktorand Jens Hermes will, dass die Mensa der Universität Basel künftig nur noch vegetarische und vegane Menüs anbietet. Das Fleischverbot sei nötig, um Tierleid zu verhindern. Mehr...

«Das ist eine absolute Bankrotterklärung»

An der Uni Basel fällt das Lateinobligatorium für das Geschichtsstudium weg. Museumsdirektor Peter Blome ist erschüttert. Mehr...

«Du bist ein Opfer»

Eine Doktorandin der Uni Basel wirft ihrem Betreuer sexuelle Übergriffe vor. Der Fall zeigt Parallelen zu Ereignissen an der ETH. Mehr...

Hochbegabte leiden schon im Kindergarten

SonntagsZeitung Die Zürcher Anlaufstelle Hochbegabung berät immer mehr Eltern, deren Fünfjährige womöglich intellektuell unterfordert sind. Mehr...

Kennerin der Nervenzellen

Porträt Die Hirnforscherin Silvia Arber hat entdeckt, welche neuronalen Netzwerke und Schaltkreise unsere Körperbewegungen steuern. Und warum wir beim Gehen das Gleichgewicht nicht verlieren. Mehr...

42 Prozent Deutsche an Uni Basel

Die Schweiz sieht Handlungsbedarf bei der Förderung inländischer Fachkräfte. Jetzt gibt Basel Gegensteuer und will den eigenen Professoren-Nachwuchs fördern. Mehr...

Eine Theologin verlässt den Elfenbeinturm

Grosse Ehre für Christina Aus der Au: Die Religionswissenschaftlerin präsidiert zusammen mit dem deutschen Aussenminister Frank-Walter Steinmeier den Deutschen Evangelischen Kirchentag. Mehr...

Forscher entdecken Medikament fürs Vergessen

Forscher der Uni Basel zeigen, dass belastende Erinnerungen dank Medikamenten verblasst werden können. Dies könnte für die Behandlung von posttraumatischen Störungen nützlich sein. Mehr...

Uni Basel schlägt Uni Zürich

Ranking Das Hochschulmagazin Times Higher Education hat sein jährliches Universitätsranking veröffentlicht. Die Schweizer Universitäten schneiden im Schnitt gut ab – die Einstufung zweier Institute überrascht aber. Mehr...

Wo bleibt die Mechanikerin? Wo der Pflegefachmann?

In der Schweiz wählt nur 1 Prozent der Jugendlichen einen Beruf, der für das Geschlecht untypisch ist. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Nationalfonds – und sagt, welche Probleme dies mit sich bringt. Mehr...

Der älteste Atomreaktor der Schweiz schaltet ab

Seit 1959 in Betrieb, wird die Anlage im Keller des physikalischen Instituts der Universität Basel stillgelegt. Teuer ist der Transport des waffenfähigen Urans, es soll in die USA verschifft werden. Mehr...

«Auf sehr abstrakter Flughöhe»

Reiner Eichenberger will Ausländer höhere Steuern bezahlen lassen, um die Zuwanderung zu bremsen. Mit seinen Ideen stösst der Freiburger Ökonom bei Europaexperten auf heftigen Widerspruch. Mehr...

Was Skelette von früheren Epochen erzählen

Das Montagsporträt Simon Kramis forscht als Anthropologe an der Uni Basel. Das Schicksal von Babys, die zur Römerzeit in Augusta Raurica begraben wurden, berührt ihn. Mehr...

Russisches Roulette im Bett

Hintergrund Der grösste Teil der Medikamente, die über das Internet bestellt werden, sind Potenzmittel. Eine Umfrage der Uni Basel zeigt: Die Konsumenten wiegen sich in falscher Sicherheit. Mehr...

Wenn das Superhirn zum Problem wird

Ein überdurchschnittliches Gehirn ist nicht nur Segen, sondern auch Fluch, denn: Wer ein gutes Gedächtnis hat, den belasten negative Erlebnisse stärker. Mehr...

Wenn das Superhirn zum Problem wird

Ein überdurchschnittliches Gehirn ist nicht nur Segen, sondern auch Fluch, denn: Wer ein gutes Gedächtnis hat, den belasten negative Erlebnisse stärker. Mehr...

Teure Infektionen bei Zahnimplantaten

Jeder dritte Patient mit einem Zahnimplantat braucht innerhalb von zehn Jahren eine Behandlung wegen einer Entzündung. Mediziner suchen nach Therapien für die lange Zeit unterschätzte Komplikation. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung