Zum Hauptinhalt springen

Beim Spielen ticken Gehirne von Eltern und Kind gleich

Messung der Hirnaktivität: Durch direkte Interaktionen mit den Eltern lernen Kinder mehr. Foto: Peter Sibbald (Redux, Laif)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.