Reagenzglas-Kinder haben häufiger psychische Probleme

Schizophrenie, Depressionen oder ADHS: Kinder von Frauen mit Fertilitätsproblemen haben ein grösseres Risiko, psychisch krank zu werden.

Grosser Kinderwunsch: Ein Mediziner führt eine Follikelpunktion durch. (Archivbild)

Grosser Kinderwunsch: Ein Mediziner führt eine Follikelpunktion durch. (Archivbild) Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Kinder von Müttern, die wegen Unfruchtbarkeit behandelt wurden, haben ein grösseres Risiko, psychisch krank zu werden. Das ergab eine Studie eines Forscherteams der Krebsforschungsgesellschaft in Kopenhagen, aus der die «Frankfurter Allgemeine» zitiert.

Das Forschungsteam hat die Diagnosen von zweieinhalb Millionen Kindern, die zwischen 1969 und 2006 zur Welt gekommen sind, bis ins frühe Erwachsenenleben ausgewertet. Den Medizinern ist es gelungen, anhand der Daten herauszufinden, welche Nachkommen von einer Frau mit Fertilitätsproblemen stammen. Das Risiko dieser Kinder, an einer psychischen Krankheit zu erkranken, war im Schnitt 23 Prozent höher.

Häufige Erkrankungen sind: Schizophrenie, Depressionen oder ADHS. Wie sich die Art der Infertilitätstherapie – Hormonabgabe oder künstliche Befruchtung – auswirkt, konnten die Forscher nicht klären. (woz)

Erstellt: 08.08.2015, 15:32 Uhr

Artikel zum Thema

Reagenzglas-Kinder meist von unfruchtbaren Vätern

Rund jedes fünfzigste Kind wurde im Jahr 2012 im Reagenzglas gezeugt. In fast der Hälfte der Fälle war ausschliesslich die Unfruchtbarkeit des Mannes ausschlaggebend. Mehr...

Ein Fruchtbarkeitstest, der Fragen offen lässt

Am Unispital Basel können Frauen ihr Risiko für eine vorzeitige Unfruchtbarkeit testen lassen. Fortpflanzungsmediziner kritisieren die angebotene Genanalyse als viel zu teuer und völlig unausgereift. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Kommentare

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Kein Ball aber viel Rauch: Der Fussballer Tyler Roberts von Wales steht beim Spiel gegen Dänemark in Cardiff im Dunstkreis von einer Fan-Fackel. (17. November 2018)
(Bild: Matthew Childs) Mehr...