Seltener weisser Elch wird zum Internet-Star

Stolze 20 Minuten hat ein Schwede den weissen Elch vor seiner Kamera gehabt. Sein Video wurde inzwischen über eine Million Mal angeklickt.

Rares Bild: Nur 100 von rund 300'000 Elchen in Schweden sind weiss.

Rares Bild: Nur 100 von rund 300'000 Elchen in Schweden sind weiss. Bild: Tommy Pedersen/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Donnerstag vergangener Woche ist Hans Nilsson in den Wäldern um seinen Heimatort Eda im westschwedischen Värmland ein besonderer Schnappschuss von einem seltenen weissen Elch gelungen. Tags darauf konnte er das Tier zudem dabei filmen, wie es einen Fluss durchquerte und frass.

Er habe Glück gehabt und den weissen Elchbullen etwa 20 Minuten vor der Kamera gehabt, berichtete Hans Nilsson der deutschen Presseagentur am Montag von der Begegnung. Das über den Lokalsender P4 Sveriges Radio Värmland verbreitete Video wurde inzwischen über eine Million Mal angeklickt.

Normalerweise haben Elche ein braunes Fell. Von den etwa 300'000 Elchen in Schweden sind gemäss der deutschen Presseagentur nur etwa 100 weiss. Sie sind jedoch keine Albinos. Ihr weisses Fell stammt von einer Genmutation, die Leuzismus – vom griechischen Wort für «weiss» – genannt wird. Dabei geht die Pigmentierung von Haut und Haar verloren. (kf)

Erstellt: 15.08.2017, 09:00 Uhr

Artikel zum Thema

Youtube hat schon wieder eine neue Nr. 1

Im Juli hat «See You Again» den Dauerbrenner «Gangnam Style» von der Spitze verdrängt. Jetzt müssen Wiz Khalifa and Charlie Puth den Thron schon wieder räumen. Mehr...

Youtube bricht spektakuläre Rekordmarke

Digital kompakt Der Videodienst liefert mehr Video aus denn je. Plus: Der Like zählt bei Facebook nicht mehr so viel. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Kommentare

Blogs

Mamablog Von wegen «Weichei-Papa»!

Sweet Home Hier hat Fernweh ein Zuhause

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Farbenspiel: Hibiskusblüten spiegeln sich auf einer nassen Fensterscheibe bei Frankfurt am Main. (14. Juli 2019)
(Bild: Frank Rumpenhorst) Mehr...